Theatergruppe Ettleben präsentiert ihr neuestes Stück – MS Loveboat sticht in See

Wann? 18.03.2018

Wo? Turnhalle TSV Ettleben, Riedleinweg, 97440 Werneck DE
Die Darsteller von links nach rechts:: Hinten: Karlheinz Lechner, Rainer Fick, Michael Lutz, Sebastian Hauck, Volker Rückert, Roland Weiß, Mitte: Susanne Endres, Niklas Fick, Christina Lang Vorne: Bettina Zimmermann, Janina Weingart. (Foto: Werner Übner)
Werneck: Turnhalle TSV Ettleben | Die Laienspielgruppe Ettleben e.V. präsentiert ihren Besuchern in diesem Jahr in der Turnhalle das heitere Stück „Loveboot sticht in See“, eine Komödie in drei Akten von Claudia Ott. Regie führen Volker Rückert und Rainer FickDie MS Loveboot sticht in See zu einer romantischen Kreuzfahrt nach Hawaii. Diese Gelegenheit will Torsten nutzen, um seiner Angebeteten Jaqueline einen Heiratsantrag zu machen. Leider hat er nicht mit den Mitpassagieren Herrmann Gruber, seines Zeichen Oberkommandant a.D. und dem Junggesellen Klaus-Dieter gerechnet, die ihm die Idee gleich wieder ausreden wollen.
Gesteuert wird das Schiff vom etwas seltsamen, tollpatschigen Kapitän Janson. Der Einzige auf dem Schiff, der wirklich den Durchblick behält, ist Viktor der Stewart.
Aufführungstermine sind:
Freitag 9. und 16 März um 20 Uhr
Samstag, 10 und 17. März, um 20 Uhr, sowie Sonntag: 11 und 18. März, um 19 Uhr, Außerdem ist eine Nachmittagsvorstellung am Samstag, 17. März, um 14 Uhr.
Vorverkauf (Abendvorstellungen):
ab 14. Februar immer von montags bis donnerstags von 16 bis 19 Uhr unter der gebührenpflichtigen Kartentelefonnummer: 0151 / 541 75 180 (Kosten je nach Netzanbieter).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.