Besichtigung von Demonstrationsanlagen verschiedener Sojasorten
 - Felderrundfahrt auf Biohof Cäsar

Wann? 13.09.2017 18:00 Uhr

Wo? St2270, Waigolshausen DE
Waigolshausen: St2270 | Hilmar Cäsar zeigt am Beispiel von Demonstrationsanlagen verschiedene Sojasorten, Saatstärken und Impfungen. Vor allem werden zu diesem Zeitpunkt die Unterschiede der einzelnen Sojasorten in Hinblick auf Abreife, Unkrautunterdrückung und Bestandsentwicklung unter ökologischen Bedingungen sehr gut sichtbar sein. Bei geeignetem Wetter wird die Ernte der frühreiferen Sorten mit Hilfe eins Flexschneidwerks zur Verlustminimierung beim Drusch möglich sein. Soja-Berater Alexander Kögel wird zudem die Vor- und Nachteile der einzelnen Sorten gemeinsam mit den Praktikern herausarbeiten und auf die aktuellen Herausforderungen im Sojaanbau eingehen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit unterschiedliche Zwischenfrüchte zu besichtigen und Erfahrungen im Anbau zu diskutieren.
Das Projekt Soja-Netzwerk wird gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen der BMEL Eiweißpflanzenstrategie. Ziel des bundesweiten Netzwerks ist die Ausweitung und Verbesserung des Anbaus und der Verarbeitung von Sojabohnen in Deutschland. Die Veranstaltung soll in diesem Rahmen dem Erfahrungsaustausch zwischen Landwirten, Forschung und Beratung dienen.

Genaue Wegbeschreibung: Auf der St2270 von Theilheim in Richtung Schwanfeld fahren, 150 m nach dem Ortsende Theilheim rechts abbiegen und der Betonstraße laut Beschilderung folgen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.