Wedekinds "Frühlingserwachen" am Franken-Landschulheim

Wann? 06.04.2017 19:00 Uhr

Wo? Turnhalle 1, Schönbornstraße 2, 97332 Volkach DE
Volkach: Turnhalle 1 | Die Schüler des Profilfaches „Dramatisches Gestalten“ und ihre Leiterin Betina Karches haben für die diesjährige Aufführung des Oberstufentheaters am FLSH Schloss Gaibach das Stück „Frühlingserwachen“ von Frank Wedekind ausgewählt. Es entstand 1890/91, konnte aber aufgrund von massiven Vorwürfen der Zensurbehörde erst 1906 in Berlin uraufgeführt werden. In diesem zunächst als Skandalstück bezeichneten Drama, das Wedekind selbst eine "Kindertragödie" nennt, geht es um Sexualität, jugendliche Selbstmörder und Leistungsdruck. Es ist eine Anklage gegen die Unterdrückung der Jugendlichen zu Zeiten des wilhelminischen Kaiserreichs und wendet sich sowohl gegen den sinnlosen Druck seitens der Schule als auch gegen die lebensfeindliche Sexualmoral, die Väter und Mütter gerade in den bürgerlichen Elternhäusern ihren heranwachsenden Kindern predigen. Dass diese daran zugrunde gehen, wird von den Erwachsenen billigend in Kauf genommen.
Die Aufführung findet statt am Donnerstag, dem 6. April 2017, um 19 Uhr in der Turnhalle I des Franken-Landschulheims. Der Eintritt ist frei!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.