Manege frei für den Stüchter Faschingszirkus!

Wann? 11.02.2017 19:11 Uhr

Wo? Pfarrheim , Ahornstraße 15, 97532 Üchtelhausen DE
Bild (von links): Matthias Martin (Abteilungsleiter), Elmar Niklaus, Tobias Vollert, Frank Weissenberger, Mike Ford (Foto: Veranstalter)
Üchtelhausen: Pfarrheim | Unter diesem Motto präsentiert die Gäßbockelf 2017 ihren Fasching im Pfarrheim Üchtelhausen, in der fünften Jahreszeit besser bekannt als die Emil-Heßdörfer-Arena. Hier findet man sich zusammen, um alljährlich ein buntes Bühnenprogramm auf die Beine zu stellen, das nicht nur die Gemeinde selbst in den Mittelpunkt stellt – und begeistert. Zwischen verschiedene Garden, Büttenredner und Comedy-Einlagen gesellen sich gern gesehene Gäste, die sogar ihre Fanclubs mitbringen. Professionell moderiert wird das abendfüllende Programm von Sitzungspräsident Udo Lutz, musikalisch begleitet von der Blaskapelle Üchtelhausen. Neben bewährten Teilnehmern wie dem Till von Hamich dürfen auch dieses Jahr wieder einige Neuheiten und Überraschungen erwartet werden. Doch zu viel soll nicht verraten werden, auch nicht über die Orden, deren Entwurf und Gestaltung der Künstler Mike Ford vor drei Jahren vom Bildhauer Peter Vollert übernommen hat. Ein fleißiges Team gießt die individuellen, stets auf das Sitzungsmotto abgestimmten Motive in stundenlanger Handarbeit. Das Ergebnis sind wertvolle Erinnerungsstücke an ein ganz besonderes Miteinander, das in dieser Form wohl einzigartig ist. Die Sitzungen finden am 4. und 11. Februar 2017 jeweils um 19:11 Uhr im Pfarrheim statt, der Kartenvorverkauf startet am 10. und 11. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt an der Kirchbergschule in Üchtelhausen. Danach sind die Karten bei Silke Ried-Kienzle unter der Tel. 09720 3955 erhältlich. Einen Saalplan mit Platzverteilung findet man unter www.gaessbockelf.de/kartenvorverkauf. Nicht vergessen: Den Üchtelhäuser Umzug am Faschingssonntag, 26. Februar, der um 14 Uhr an der Mariensäule startet und über die Schweinfurter Straße zum Weiher führt. Hier gibt es dann den krönenden Abschluss der Faschingssession: mit einem kleinen Bühnenprogramm, Faschingskrapfen und jede Menge guter Stimmung!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.