Weinkönigin

5 Bilder

Stammheim feiert "seine" Weinkönigin Silena Werner

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 13.03.2017

iel gewählt – drei Länderparlamente und der Deutsche Bundestag. Doch das schönste und für Franken wichtigste Amt wurde bereits am vergangenen Freitag neu besetzt. In einer spannenden Veranstaltung wurde Silena Werner aus Stammheim (Lkr. Schweinfurt) in den Veitshöchheimer Mainfrankensäle zur 62. Fränkischen Weinkönigin gewählt. Insgesamt drei junge Frauen – Alisa Hofmann aus Sulzfeld am Main (Lkr. Kitzingen), Miriam Kirch...

1 Bild

Drei Bewerberinnen werfen bei der Wahl in Veitshöchheim ihren Hut in den Ring

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 19.01.2017

Wer wird die 62. Fränkische Weinkönigin? Würzburg (rm). Erst wenige Tage alt verspricht 2017 ein äußerst spannendes Jahr zu werden. Während im Herbst der Deutsche Bundestag gewählt wird, werden in Unterfranken bereits am Freitag, der 10. März, in den Mainfrankensälen in Veitshöchheim die Weichen für die neue Fränkische Weinkönigin gestellt. Bereits seit Ende letzten Jahres brennt den fränkischen Winzerinnen und Winzern eine...

1 Bild

Fränkische Weinkönigin: Landrat erfreut über Kandidatur von Silena Werner

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 19.01.2017

20-Jährige aus Stammheim möchte 62. Fränkische Weinkönigin werden Silena Werner, die Weinprinzessin aus Stammheim, bewirbt sich um das Amt der 62. Fränkischen Weinkönigin. Am Sonntag, der 10. Januar 2016, gab der Fränkische Weinbauverband die Kandidaten für die Wahl am Freitag, der 10. März, offiziell bekannt. „Es freut mich sehr, dass sich mit Silena Werner wieder eine junge Frau aus unserem Landkreis der Wahl zur...

1 Bild

Drei Prinzessinnen wollen 61. Fränkische Königin werden

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 11.01.2016

Einmal Königin sein – ein Traum, der am 18. März 2016 im Würzburger Vogel Convention Center Wirklichkeit werden kann. Laut Fränkischem Weinbauverband werfen drei Bewerberinnen ihren Hut in den Ring und streben die Nachfolge der amtierenden Weinkönigin Kristin Langmann an. Drei Frauen, eine Krone Die erste Kandidatin ist Katharina Prozeller. Die 23-jährige ist Weinprinzessin ihrer Heimatgemeinde Eibelstadt (Landkreis...

2 Bilder

Der Frankenwein im neuen modernen Gewand - Landwirtschaftsminister Brunner stellt den neuen „Bocksbeutel PS“ in Veitshöchheim vor

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 21.12.2015

Fast fünf Jahre hat es gedauert vom ersten Gespräch über verschiedene Entwürfe bis hin zum fertigen Produkt. Doch seit letzten Freitag ist das Warten vorüber. Gemeinsam mit dem Hamburger Star-Designer Peter Schmidt präsentierte Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner den neuen Bocksbeutel in der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim. Der Bocksbeutel, in den die fränkische Winzerschaft bereits seit...

1 Bild

Kristin Langmann setzt sich in Erlenbach gegen ihre fünf Mitbewerberinnen durch: 60. Fränkische Weinkönigin kommt aus Mittelfranken

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 23.03.2015

20. März 2015 – ein denkwürdiger Tag für Franken und die ganze Welt! Denn nach einer partiellen Sonnenfinsternis erhellt sich die Sonne passend wieder zur Wahl der 60. Fränkischen Weinkönigin in Erlenbach am Main. In einem einzigen Wahldurchgang gelingt Kristin Langmann aus Uffenheim das fast Unvorstellbare: Sie setzt sich gegen ihre Mitbewerberinnen durch und holt die Fränkische Weinkrone nach Mittelfranken. Charmant und...

4 Bilder

Die neue fränkische Weinkönigin Christin Ungemach kommt aus Nordheim

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 28.03.2014

Würzburg (rm). Die 59. Fränkische Weinkönigin heißt Christin Ungemach und kommt aus Nordheim (Lkr. Kitzingen). In einer spannenden Wahlveranstaltung im Würzburger Vogel Convention Center setzte sich die 22-Jährige Weinbau-Studentin gegen ihre Mitbewerberin durch und tritt somit die Nachfolge von Marion Wunderlich an. Charmant und kompetent Das Würzburger Vogel Convention Center droht fast aus allen Nähten zu platzen,...

1 Bild

Am kommenden Donnerstag wird die neue Weinkönigin gewählt – Rundfahrt durch das Weinland

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 24.03.2014

Würzburg (rm). Nach fast 400 Terminen im In- und Ausland geht für die amtierende Fränkische Weinkönigin Marion Wunderlich aus Tauberrettersheim (Lkr. Würzburg) am kommenden Donnerstag ein interessantes und abwechslungsreiches Jahr zu Ende. Den Frankenwein im Blut Bereits seit Anfang des Jahres stehen zwei potenzielle Nachfolgerinnen in den Startlöchern. Die erste Kandidatin ist Christin Ungemach aus Nordheim (Lkr....