Unfall

1 Bild

Aus dem Polizeibericht – Radmuttern nicht richtig angezogen: Reifen verloren

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 21.04.2017

Am Donnerstagvormittag löste sich auf der A 70 bei das linke Vorderrad von einem Pkw und sprang auf die Gegenfahrbahn. Die Fahrerin aus dem Landkreis Haßberge war mit ihrem Opel Richtung Würzburg unterwegs als sich bei Gochsheim der Reifen selbstständig machte. Ihr Ehemann hatte kurz vorher Sommerreifen montiert. Die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck geht anhand den Spuren davon aus, dass die Radmuttern nicht richtig...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht – Jogger verursacht Verkehrsunfall mit gestürzten Motorradfahrer

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 21.04.2017

Weil ein Jogger bei Rotlicht die Fahrbahn überqueren wollte, hat er einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Motorradfahrer zu Schaden kam. Deshalb wird gegen den 60-jährigen Sportler jetzt wegen einer fahrlässigen Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall ermittelt. Gegen 17.30 Uhr kam der ältere Herr am Mittwochnachmittag aus der Konrad-Adenauer-Straße gelaufen und wollte an der Fußgängerampel die Deutschhöfer Straße...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht – Ein Verkehrsunfall hatte einen Folgeunfall im Gepäck

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 19.04.2017

Am frühen Dienstagmorgen ereigneten sich kurz hintereinander zwei Verkehrsunfälle im Bereich der Niederwerrner Straße und der Friedhofstraße. Dabei gab es zwei Verletzte zu beklagen. Der „Ursprungsunfall“ passierte gegen 7.10 Uhr an der Lichtzeichenanlage der Niederwerrner Straße, in Höhe der Friedhofstraße. Eine 58-jährige VW Touran Lenkerin wartete dort bei Rotlicht. Ein von hinten ankommender 16-Jähriger mit seinem Mofa...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht – Nach Aquaplaning in die Mittelschutzplanke

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 19.04.2017

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Regen hat am Dienstagnachmittag auf der A 70 bei Wonfurt Richtung Schweinfurt zu einem Verkehrsunfall geführt. Auf regennasser Fahrbahn kam ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Essen ins Schleudern und prallte in die Mittelschutzplanke. Es entstand zum Glück nur Sachschaden in Höhe von 10000,-- €.

1 Bild

42-Jähriger Mann bei Waldarbeiten in Schweinfurt verletzt

Sarah Schlüter
Sarah Schlüter | Schweinfurt | am 20.01.2017

Am Mittwoch hat es einen schweren Unfall gegeben. Ein 42 Jahre Alter Arbeiter hat gemeinsam mit seinen beiden Kollegen einen Baum gefällt und sich dabei im Zuge der Tätigkeiten schwer verletzt. Die Polizei selbst gibt erst am Donnerstag bekannt, dass sich der Unfall am Mittwoch zugetragen hat. Dabei haben sich schwere Verletzungen ergeben, die als lebensgefährlich eingestuft werden. Der Mann leide an schwerwiegenden inneren...

1 Bild

Mehr Wildunfälle im Herbst – Wer durch Waldstücke fährt, muss Geschwindigkeit anpassen und vorsichtig fahren

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 06.10.2016

Im Herbst steigt die Zahl der Wildunfälle drastisch an: Besonders wenn es dämmert, am frühen Abend oder Morgen, müssen Autofahrer in Waldstücken damit rechnen, dass Tiere eine durchführende Straße queren. Deshalb auf jeden Fall langsam fahren, die Straßenränder im Auge behalten und bremsbereit sein. Dies gilt in besonderem Maß, wenn am Straßenrand auch noch das dreieckige Straßenschild mit einem springenden Reh zu sehen ist....

1 Bild

Aus dem Polizeibericht: Arbeiter trennt sich zwei Finger an einer Hand ab

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 08.09.2016

Sennfeld: Mit schweren Handverletzungen ist ein Arbeiter eines Großbetriebes in der Hauptstraße am späten Mittwochabend zunächst in ein Schweinfurter Krankenhaus gekommen. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist derzeit noch nicht bekannt, da es keine unmittelbaren Zeugen dafür gibt. Beim Reinigen einer Paprika-Waschanlage geriet der 43-jährige indische Staatsangehörige gegen 23.20 Uhr vermutlich mit der rechten Hand in die...

3 Bilder

Aus dem Polizeibericht: Stark alkoholisierter Verkehrsteilnehmer verursacht Unfall

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 07.09.2016

HAMMELBURG, LKR. BAD KISSINGEN. In der Nacht von Montag auf Dienstag verursachte ein 27-jähriger Verkehrsteilnehmer einen Unfall bei dem er selbst schwer verletzt wurde. An vier Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden. Später stellte sich heraus, dass der Verursacher erheblich alkoholisiert war. Kurz nach Mitternacht befuhr der 27-Jährige aus dem Main-Tauber-Kreis mit seinem Ford die Rommelstraße in Richtung...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht: Pkw mehrfach überschlagen

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 06.09.2016

Nachdem am Samstagnachmittag gegen 16:08 Uhr ein Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug auf der B286 bei Poppenhausen, nahe der Autobahnauffahrt zur A71, nach rechts aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen war. Nach ersten Einschätzungen erlitt der Fahrer hierbei Verletzung an der Wirbelsäule und am Brustkorb, sowie an seinem rechten Bein. Er kam mit dem Sanka in ein Schweinfurter Krankenhaus. Wer kann Angaben zu dem...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht: 24-jähriger Biker verstorben

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 02.09.2016

Wasserlosen: Am Donnerstagnachmittag ist es auf der A 7 zwischen der Anschlussstelle Wasserlosen und dem Autobahnkreuz Werneck zu einem schweren Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorradfahrers gekommen. Der 24-jährige Biker verstarb noch an der Unfallstelle. Die zuständige Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck hat die Ermittlungen aufgenommen. Dem derzeitigen Sachstand nach war gegen 14:30 Uhr ein 24-jähriger...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht: Unfall mit Rollerfahrer

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 29.08.2016

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße 30 zwischen Weipoltshausen und Zell ein Verkehrsunfall, bei dem nach ersten Angaben des Notarztes mit dem Ableben des beteiligten Rollerfahrers gerechnet werden muss. Nach einer Verständigung der Staatsanwaltschaft wurde die Hinzuziehung einer Sachverständigen angeordnet. Auf Grund unbeteiligter Zeugenangaben steht bisher fest, dass der 71-jährige Schweinfurter Vespa...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht: Wespe verursacht Verkehrsunfall

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 29.08.2016

Eine Wespe hat dem Sachstand nach am Samstagabend einen schweren Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2446 zwischen der A71 und Geldersheim verursacht. Der 43-jährige Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Staatsstraße komplett gesperrt. Der 43-Jährige aus dem Landkreis Schweinfurt kam mit seinem Motorrad von der B 303 und fiel dort...

1 Bild

Auf Parkplätzen kracht es besonders häufig

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 27.06.2016

Dass sich zwei Autos auf einem Parkplatz unsanft berühren, ist keine Seltenheit. Im Gegenteil Parkplatzunfälle gehören zu den häufigsten Unfallursachen. Bei der Frage, wer die Karambolage verursacht hat, scheiden sich oft die Geister, insbesondere, wenn beide Parteien rückwärts ausgeparkt haben. Die Schuldfrage lässt sich dann nur vor Gericht klären. Bisher war es gängige Rechtsprechung, die Schuld bei beiden Parteien zu...

1 Bild

Verkehrsexperten stehen im Rahmen einer Telefonaktion am Donnerstag für Leser zur Verfügung – Smartphone als tödliche Gefahr im Straßenverkehr

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 10.06.2016

Schweinfurt (red). „Unfallursache: Smartphone – Immer online – ständig abgelenkt?“, dieser Frage gehen am Donnerstag, 16. Juni, Verkehrsexperten im Rahmen einer Telefonaktion für Leser des Schweinfurter Anzeigers nachDas Smartphone ist aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken: WhatsApp, Twitter, Facebook, SMS und E-Mail, Musikstreaming und immer mehr Apps fordern ununterbrochene Aufmerksamkeit. Und sie fordern Opfer, wie...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht - Unfallflucht in der Region

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 09.09.2015

Aus dem Stadtgebiet Unbekannte richten Schaden in Tiefgarage an Unbekannte haben über das vergangene Wochenende rund 500 Euro Sachschaden in der Tiefgarage der SWG Schweinfurt, in der Schultesstraße 19 c angerichtet. Die polizeiliche Sachbearbeiterin hofft sich nun Hinweise aus der Bevölkerung auf die Täter zu erhalten. Zwischen Freitag, 14 Uhr und Montag, 9 Uhr, wurde ein Metallbalken, der den Technikraum vom...

1 Bild

Lkw-Unfall auf A 71 – Vollsperrung Richtung Süden

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 30.07.2015

MELLRICHSTADT, LKR. RHÖN-GRABFELD. Am Donnerstagnachmittag ist ein Lkw mit Anhänger auf der A 71 zunächst in die Mittelleitplanke geraten und anschließend umgekippt. Der 40-Tonner kam quer zur Fahrbahn zum Liegen. Die Autobahn ist in Richtung Schweinfurt komplett gesperrt. Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich bis in die Abendstunden andauern. Nach derzeitigem Sachstand hat sich der Verkehrsunfall kurz nach 13.00...

Schäden sind nicht immer gleich Schäden

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 22.07.2015

Vorsicht beim Ausfüllen des europäischen Unfallberichts: unterschiedliche Coburg (huk). Beweiskraft in unterschiedlichen Ländern Der Tritt auf die Bremse kommt zu spät: Ein lautes Krachen, ein heftiger Ruck, schon ist der Unfall passiert und die Urlaubslaune verflogen. Wen dieses Schicksal noch dazu im Ausland ereilt, sollte wissen: Wie verhält man sich am Unfallort? Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe rät vor dem...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht – Gestürzter Fahrradfahrer: schwerste Kopfverletzungen Geldersheim

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 16.07.2015

Euerbach: Von einer Fußgängerin wurde am Mittwochvormittag ein bewusstloser Fahrradfahrer neben seinem Fahrrad liegend aufgefunden. Der Auffindeort war ein Flurbereinigungsweg zwischen Geldersheim und Euerbach. Vom hinzugezogenen Notarzt wurde bei dem 69-Jährigen ein schweres Schädel-Hirn-Trauma mit bestehender Lebensgefahr diagnostiziert. Der Rettungsdienst brachte ihn anschließend sofort in ein Schweinfurter...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht – Schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw - 44-Jähriger verstorben

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 14.07.2015

HAUSEN, LKR. RHÖN-GRABFELD. Der Fahrer eines Pkw ist am Dienstagvormittag bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er fuhr auf der vorfahrtsberechtigten Straße und wurde offensichtlich von einem anderen Autofahrer übersehen. Der Beifahrer kam schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt wurde auch ein Sachverständiger in die Unfallermittlungen...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht – Schwerer Verkehrsunfall auf Landstraße – 28-Jährige lebensgefährlich verletzt

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 13.07.2015

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße SW 47 ist eine 28-Jährige lebensgefährlich verletzt worden. Aus noch unklarer Ursache war sie offenbar allein beteiligt mit ihrem Pkw von der Fahrbahn abgekommen. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Gerolzhofen. Gegen 12.30 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken der Notruf eines Zeugen, dass es bei Oberschwarzach zu einem...

1 Bild

Verkehrspolizei hat die Unfallschwerpunkte in der Stadt Schweinfurt in einer Studie analysiert – Zu viele Fehler beim Abbiegen

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 12.05.2015

Schweinfurt (red). Obwohl es in der Stadt Schweinfurt im Vorjahr keinen einzigen tödlichen Verkehrsunfall gab, hat die Polizei dennoch die Unfallschwerpunkte genauer untersucht. Zehn besonders unfalltrchtige Stellen haben sich dabei heraus kristallisiert. In diese Liste aufgenommen wurden Unfallstellen mit mindestens vier gleichgelagerten Unfallursachen. So war die Kreuzung Niederwerrner Straße/Neutorstraße letztmals im...

1 Bild

Aus dem Polizeibericht - "Unfallflucht - gelbes Auto wird gesucht"

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 31.10.2014

Aus dem Stadtgebiet Person mit Drogen Bei einer Personenkontrolle „Am Schuttberg“ am Freitag um 0.45 Uhr wurde Haschisch aufgefunden. Der Heranwachsende stand zudem auch deutlich unter dem Einfluss psychoaktiver Substanzen und brachte es bei einem Handalkomattest zusätzlich noch auf über 1 Promille Alkohol. Die Drogen wurden dem 18-Jährigen aus einer benachbarten Landkreisgemeinde abgenommen und gehen mit einer...

1 Bild

Fußgängerin von Lkw erfasst – lebensgefährlich verletzt

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 19.05.2014

SCHWEINFURT. Am Montagmorgen ist eine Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn an einer Fußgängerampel von einem abbiegenden Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Die 39-Jährige musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Derzeit ist noch nicht bekannt, wie die Fußgängerampel zum Zeitpunkt des Unfalls geschaltet war. Deshalb ist die Schweinfurter Polizei noch auf der Suche nach Zeugen. ...