Schlaganfall

Neue Angehörigengruppe

Heino Gövert
Heino Gövert | Schweinfurt | am 08.09.2016

Schweinfurt: OBA | Das Zentrum für Aphasie und Schlaganfall Unterfranken gGmbH, Außenstelle Schweinfurt, lädt herzlichst zur neuen Angehörigengruppe ein. Zielgruppe sind Angehörige von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, z. B. nach Schlaganfall, Hirnblutung oder – tumor, Schädel-Hirn-Traumata. „Haben Sie sich als Angehörige/r auch schon einmal eine oder mehrere der folgenden Fragen gestellt: „Wie viel Hilfe ist hilfreich? Welche Hilfe...

Alkohol vernebelt die Diagnose - Rettungsdienste sensibilisieren

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 29.01.2016

3.700 Schlaganfälle werden sich voraussichtlich allein zwischen Weiberfastnacht und Rosenmontag in Deutschland ereignen. Doch wer in dieser Zeit lallt, schwankt und schielt, fällt nicht immer auf. Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe mahnt deshalb, Schlaganfall-Symptome in den kommenden Tagen besonders ernst zu nehmen. Selten fließt so viel Alkohol in Deutschland wie in diesen Tagen. Wen wundert es da, wenn...

2 Bilder

Kennen Sie Ihr Schlaganfall-Risiko?

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 13.04.2015

Knapp 270.000 Menschen, darunter 300 Kinder erleiden in Deutschland jährlich einen Schlaganfall, 200.000 Patienten sind erstmalig betroffen. Der Schlaganfall zählt nach Krebs- und Herzerkrankungen zur dritthäufigsten Todesursache in Deutschland. Allerdings versterben immer weniger Patienten an einem Schlaganfall, da die Akutversorgung in Deutschland in über 260 Stroke Units (Schlaganfall-Spezialstationen) auf höchstem Niveau...

Fast jeder Zweite fürchtet den Schlaganfall

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 12.06.2014

DAK-Gesundheit unterstützt landesweite Gesundheitsinitiative „Bayern gegen den Schlaganfall“ Obwohl 90 Prozent der Menschen im Freistaat ihren Gesundheitszustand als gut oder sehr gut bewerten, plagt viele die Sorge vor einer schweren Erkrankung. Nach einer aktuellen DAK-Studie* hat fast jeder zweite Bayer (47 Prozent) Angst vor einem Schlaganfall. Nur vor Krebs, Alzheimer/Demenz und schweren Unfällen fürchten sich...