Handball

1 Bild

Rimparer Wölfe freuen sich auf neue Saison

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 24.08.2017

Die Rimparer Wölfe starten am Samstag, 2. September, mit einem Auswärtsspiel in die Saison. Dann hat das lange Warten endlich ein Ende. Das erste Heimspiel steht am Samstag, 9. September, gegen den ASV Hamm-Westfalen an. Das Foto zeigt das neue Wolfsrudel von links nach rechts: Trainer Dr. Matthias Obinger, Steffen Kaufmann, Benedikt Brielmeier, Andreas Wieser, Dominik Schömig, Julian Sauer, Patrick Schmidt, Markus Leikauf,...

1 Bild

„Schweinfurt suchte den härtesten Wurf“ für die Stiftung „Schweinfurt hilft Schweinfurt“

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 09.10.2015

Rund 80 Werfer aus der Region nahmen bei der Benefizaktion von AOK und MHV teil. Die besten traten gegen Welthandballer und Weltmeister Henning Fritz an. In diesem Jahr fand das Benefiz-Sportevent zusammen mit dem MHV Schweinfurt in der Alexander-von-Humboldt-Halle statt und stand verständlicher Weise unter dem Motto „Handball“. Rund 80 Werfer zwischen 9 und 55 Jahren traten für 15 Sponsoren als 4er bis 6er Teams an...

1 Bild

Chrischa Hannawald zeigt Kindern und Jugendlichen die Kunst des Handballs

SAZ Support
SAZ Support | Wasserlosen | am 06.07.2015

Wasserlosen: Brebersdorf | Brebersdorf (red). Am Samstag dem 18.07 kann jeder ohne Voranmeldung vorbei kommen. Das ganze beginnt ab 15 Uhr und wird bis ca. 18.30 bzw. Je nach Interesse kann es auch länger gehen. Chrischa Hannawald und sein Team wird hier Ihren Street Handball Court in diesen Zeitraum betreuen und den Jugendlichen Tips und Spieltechniken zeigen. Es sind alle Altersklassen der Jugend hier angesprochen. Am Sonntag den 19.07 dürfen auch...

Heimspielstart der Rimparer Wölfe

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 29.08.2014

DJK Rimpar Wölfe - GSV Eintracht Baunatal (Sa. 30.08. / 20 Uhr / DFSH Rimpar) Die lange Zeit des Wartens auf Spitzensport mit der Harzkugel in der Hand geht für die Rimparer Handballfreunde am Samstag zu Ende! Das Kribbeln der Vorfreude, welches sich innerhalb der Mannschaft von Kapitän Stefan Schmitt seit Wochen steigert, erfasst in den letzten Tagen auch immer mehr das Umfeld und man freut sich auf den Start...

1 Bild

Trainingslager der Wölfe im Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 13.08.2014

Vormittags Ausdauer üben, nachmittags Spielzüge einstudieren - das Trainingslager der DJK Handballtruppe aus Rimpar am Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim hatte es in sich. Zur Belohnung durften sich die Wölfe in unbekanntem Revier versuchen: Im Fechten. Bereits nach wenigen Minuten mussten die ersten Wölfe ihre Maske "lüften". Ihnen war im Fechtanzug einfach zu warm geworden. "Das ist ja sauanstrengend", gaben sie sich...

Rimparer Handball-Wölfe suchen neuen Hauptsponsor - Möbel Wolf zieht sich zurück

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 10.06.2014

Auf Grund der strategischen Neuausrichtung der Firma Wolf Möbel, zieht sich das Schweinfurter Möbelunternehmen ab der kommenden Saison als Hauptsponsor der Rimparer Wölfe zurück, bleibt dem Wolfsrudel aber als Teampartner erhalten. Nachdem seit diesem Jahr das neue und innovative “Shop-in-Shop- Konzept” der Firma Wolf Möbel auf dem Markt gebracht wurde, musste das Budget für Sportsponsoring reduziert werden. Markus Wolf...

Rimparer Wölfe verpflichten Maximilian Drude

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 01.06.2014

Mit Maximilian Drude, der in der abgelaufenen Saison für den HSC 2000 Coburg auf dem Spielfeld stand, verpflichten die Wölfe für die kommende Saison ein weiteres aussichtsreiches Handballtalent. Der 22- Jährige trug bereits das Trikot der Bundesliga-Reserve des SC Magdeburg und stand zwei Jahre in der Pflicht des fränkischen Konkurrenten in der 2.Handballbundesliga. Drude soll auf der Rückraumrechtsposition Steffen...

DJK Wölfe Rimpar bleibt in der 2. Handball-Bundesliga

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 18.05.2014

"Drinbleiber" stand in großen Lettern auf den T-Shirts der freudetrunkenen Wölfe, die das scheinbar Unmögliche möglich gemacht haben. Auch wenn man an diesem Abend sicher einen Punkt verschenkt hat, haben die Amateure aus Unterfranken, die zudem mit dem geringsten Budget der Liga und deren Kader zur Hälfte mit Eigengewächsen besetzt ist, es allen bewiesen und sich ein weiteres Jahr Bundesligahandball verdient, obwohl man...

Heimspielfinale der Rimparer Wölfe

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 15.05.2014

Das letzte Heimspiel dieser ersten Bundesliga Saison für die Rimparer Wölfe, bringt am Samstag, 17. Mai, noch einmal Spannung und Dramatik in die Rimparer Handballhölle. Die Partie wurde auf 18:30 Uhr vorverlegt, um den sportbegeisterten Zuschauern die Wahl zwischen "Handball Abstiegskampf" und "Fußball DFB Pokal" abzunehmen. Während die heimische DJK unbedingt noch den finalen Punkt zum Ligaverbleib sichern will, geht es...

Free TV-Premiere in der 2. Handball-Bundesliga

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 08.05.2014

Am 10.05.2014 um 19:00 Uhr spielen die DJK Rimpar Wölfe gegen den ehemaligen Erstligisten und Bundesliga-Urgestein TV Großwallstadt. Anlässlich dieses Spieles übertragen die DJK Rimpar Wölfe gemeinsam mit ihrem Medienpartner sixbeckMedia das Spiel der Wölfe als Livestream auf die Homepage der Rimparer Handballer: www.rimparerhandballer.de Außerdem wird das Spiel Live auf TV Touring übertragen. Dies ist die erste...

1 Bild

„Auf geht’s Geo!“ – TVG-Männer mit Heimspiel gegen TG Höchberg

Georg Löhrlein
Georg Löhrlein | Gerolzhofen | am 10.02.2014

Gerolzhofen: Dreifach-Halle | Endlich wieder TVG-Handball-Heimspieltag! Am Samstag, 15. Februar, 20 Uhr, treffen die 1. Männer des TV Gerolzhofen in heimischer Dreifach-Halle im Schulzentrum auf die TG Höchberg. Die Gerolzhöfer, mit 21:9 auf Tabellenplatz zwei liegend, wollen beim ersten Heimspiel seit dem 21.12. auf jeden Fall zwei Heimpunkte einfahren. Zuletzt holten TVG-Männer zwei knappe Auswärtssiege gegen den HSV Main-Tauber und die SG...