Gartenstadt

1 Bild

Gartenstädter Laienbühne

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 16.10.2017

Schweinfurt: Pfarrsaal Maria Hilf | Die Premiere steht kurz bevor, entsprechend angespannt sind derzeit die Akteure der Gartenstädter Laienbühne. Am Samstag, 11. November, hebt sich der Premierenvorhang im Saal der Pfarrei Maria Hilf. Auf dem Spielplan steht die Komödie „Putzfrauen und Waschlappen“ von Rolf Sperling. Im Mittelpunkt der Komödie stehen die Ehepaare Monika und Michael Hartwig sowie Kathrin und Klaus Keller, die in der Wohnung von Anna und Robert...

1 Bild

Jubiläumswanderung zum Gründungsort

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 29.08.2017

Es scheint, als sei die Zeit stehen geblieben, wenn man sich mit Horst Siebenlist unterhält. „Der Horst“ ist einer der Wanderwarte der Wanderabteilung des Bürgervereins Gartenstadt. Einer Abteilung, die der Zeit trotzt, die seit 10 Jahren der Maxime treu bleibt, die in Abänderung des Originals lautet: „Das Wandern ist der Gartenstädter Lust“. Am 22. März 2007 fand die erste Wanderung statt. Das Ziel war, wie sollte es für...

Neue Leitungen in der Gartenstadt

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 20.04.2017

Die Stadtwerke Schweinfurt erneuern ab Mittwoch, 26. April, die Trinkwasser- und Erdgasleitungen in der Schweinfurter Georg-Schwarz-Straße. In diesem Zuge werden auch Multimedia-Rohre mitverlegt und ein Großteil der Hausanschlüsse erneuert. Während der Baumaßnahme, die voraussichtlich bis Oktober andauern wird, jedoch abschnittsweise erfolgt, ist die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Zufahrt für die Anwohner...

1 Bild

Ein neuer Hit der Gartenstädter Laienbühne - Spaß statt Novembertristesse

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 14.10.2016

Schweinfurt: B1127 Gartenstadt | Schweinfurt (eva). Die Premiere steht kurz bevor, entsprechend angespannt sind derzeit die Akteure der Gartenstädter Laienbühne. Am Samstag, 5. November, hebt sich der Premierenvorhang im Saal der Pfarrei Maria Hilf zu der Komödie „Der verfluchte Baron“ von Heinz-Jürgen Köhler. Im Mittelpunkt der Komödie steht Baron von Memmenstein. Bei seinen Ahnenforschungen findet er heraus, dass seit seinem Ururgroßvater alle von...

1 Bild

Ein neuer Hit der Gartenstädter Laienbühne - Spaß statt Novembertristesse

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 14.10.2016

Schweinfurt: B1127 Gartenstadt | Schweinfurt (eva). Die Premiere steht kurz bevor, entsprechend angespannt sind derzeit die Akteure der Gartenstädter Laienbühne. Am Samstag, 5. November, hebt sich der Premierenvorhang im Saal der Pfarrei Maria Hilf zu der Komödie „Der verfluchte Baron“ von Heinz-Jürgen Köhler. Im Mittelpunkt der Komödie steht Baron von Memmenstein. Bei seinen Ahnenforschungen findet er heraus, dass seit seinem Ururgroßvater alle von...

1 Bild

Ein neuer Hit der Gartenstädter Laienbühne - Spaß statt Novembertristesse

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 14.10.2016

Schweinfurt: B1127 Gartenstadt | Schweinfurt (eva). Die Premiere steht kurz bevor, entsprechend angespannt sind derzeit die Akteure der Gartenstädter Laienbühne. Am Samstag, 5. November, hebt sich der Premierenvorhang im Saal der Pfarrei Maria Hilf zu der Komödie „Der verfluchte Baron“ von Heinz-Jürgen Köhler. Im Mittelpunkt der Komödie steht Baron von Memmenstein. Bei seinen Ahnenforschungen findet er heraus, dass seit seinem Ururgroßvater alle von...

1 Bild

Ein neuer Hit der Gartenstädter Laienbühne - Spaß statt Novembertristesse

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 14.10.2016

Schweinfurt: B1127 Gartenstadt | Schweinfurt (eva). Die Premiere steht kurz bevor, entsprechend angespannt sind derzeit die Akteure der Gartenstädter Laienbühne. Am Samstag, 5. November, hebt sich der Premierenvorhang im Saal der Pfarrei Maria Hilf zu der Komödie „Der verfluchte Baron“ von Heinz-Jürgen Köhler. Im Mittelpunkt der Komödie steht Baron von Memmenstein. Bei seinen Ahnenforschungen findet er heraus, dass seit seinem Ururgroßvater alle von...

1 Bild

Ein neuer Hit der Gartenstädter Laienbühne - Spaß statt Novembertristesse

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 14.10.2016

Schweinfurt: B1127 Gartenstadt | Schweinfurt (eva). Die Premiere steht kurz bevor, entsprechend angespannt sind derzeit die Akteure der Gartenstädter Laienbühne. Am Samstag, 5. November, hebt sich der Premierenvorhang im Saal der Pfarrei Maria Hilf zu der Komödie „Der verfluchte Baron“ von Heinz-Jürgen Köhler. Im Mittelpunkt der Komödie steht Baron von Memmenstein. Bei seinen Ahnenforschungen findet er heraus, dass seit seinem Ururgroßvater alle von...

Kirchweihauftakt mit „Obacht“– Drei Erlebnisreiche Festtage in der Gartenstadt

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 06.07.2016

Schweinfurt: Restaurant Löwenzahn | Schweinfurt (eva). „Treu dem guten alten Brauch“ lädt der Bürgerverein Gartenstadt e.V. am kommenden Wochenende, von Samstag, 16. Juli, bis Montag, 18. Juli, zu seiner Kirchweih in den idyllischen Biergarten der Gaststätte „Löwenzahn“ ein. Die Mitglieder des Bürgerverein tragen alles in ihrer Macht stehende dazu bei, dass die Gäste stimmungsvolle und sorgenfreie Stunden an den Kirchweihtagen genießen können. Seit Tagen sind...

1 Bild

Verjüngung der Vorstandschaft - Stadtteilbürgermeister Harry Grohganz sagt Servus

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 12.04.2016

Einen Generationswechsel brachten die Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung des Bürgerverein Gartenstadt. Harry Grohganz, seit nunmehr zehn Jahren 1. Vorsitzender und Stadtteilbürgermeister legte sein Amt nieder. Seinem Schritt folgten auch der 2. Vorsitzender Ernst Dürr und Schriftführerin Cornelia Grohganz. „Einmal muss Schluß sein, der Weg für jüngere Kräfte frei gemacht werden. Wir haben das Glück, das wir über...

1 Bild

Bürgerverein Schweinfurt-Gartenstadt unterstützt die lokale Sportjugend

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 25.08.2015

Eine erfolgreiche Stadtteilkirchweih beschert den gemeinnützigen und karitativen Vereinen des Stadtteils Gartenstadt alljährlich einen Geldsegen für ihre Jugendarbeit. Vor gut zehn Jahren hat es sich der Bürgerverein auf seine Fahne geschrieben, die Jugendarbeit in der Gartenstadt zu fördern und zu unterstützen. „Unser Kirchweihfest dient dem Zusammenhalt in unserem Sprengel und so soll auch der Gewinn nutzbringend in die...

Kirchweihauftakt mit „Obacht“

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 13.07.2015

Schweinfurt: Restaurant Löwenzahn | „Treu dem guten alten Brauch“ lädt der Bürgerverein Gartenstadt e.V. am kommenden Wochenende, von Samstag, 18. Juli, bis Montag, 20. Juli, zu seiner Kirchweih in den idyllischen Biergarten der Gaststätte „Löwenzahn“ ein. Die Mitglieder des Bürgerverein tragen alles in ihrer Macht stehende dazu bei, dass die Gäste ein paar stimmungsvolle und sorgenfreie Stunden an den Kirchweihtagen genießen können. Seit Tagen sind die...

Pfingstfest bei den "Hasn"

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 18.05.2015

Schweinfurt: B1127 | Am Samstag, 23. Mai bis Montag, 25. Mai findet das Pfingstfest bei den "Hasn" in Gartenstadt statt. Beginn ist am Samstag um 15 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Mittagstisch findet am Montag ab 11 Uhr im Zelt statt. Beginn am Montag ist ab 10 Uhr im Zelt.

1 Bild

Bürgerverein Gartenstadt ernennt August Wunderlich zum Ehrenmitglied

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 22.03.2015

Bei der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Gartenstadt blickte Vorsitzender Harald Grohganz ein erfolgreiches Jahr zurück. Neben dem Jahresbericht des Vorsitzenden standen vor allem die Ehrungen, darunter die Ernennung eines neuen Ehrenmitgliedes, im Mittelpunkt des Interesses. „Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter uns. Dank der sechs neu eingetretenen Mitglieder ist es uns gelungen unseren Stand von 155 Mitgliedern zu...

1 Bild

Der Bürgerverein Gartenstadt hat seine traditionelle Spende an soziale und karitative Einrichtungen im Stadtteil gespendet

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 02.01.2015

Der Bürgerverein Gartenstadt hat seine traditionelle Spende an soziale und karitative Einrichtungen im Stadtteil auch in diesem Jahr wieder beibehalten. Diesmal war es die Kinderkrippe des Christus-Kindergartens, die in den Genuss einer 500.- Eurospende kam. Erwirtschaftet wurde der Betrag bei der Kirchweih 2014. Den Spendenempfänger hat Julia Stürmer-Hawlitschek, selbst Mitglied im Bürgerverein, dem „Stadtteilbürgermeister“...

Gartenstädter Straßenfest

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 06.06.2014

Schweinfurt: Bauvereinstraße | Schweinfurt (red). Das Gartenstädter Straßenfest findet am Samstag und Sonntag 14. und 15. Juni, in der Bauvereinstraße statt. Festbeginn ist am Samstag um 14 Uhr. Ab 15 Uhr unterhält die Country & Westernband Remling Two. Das Straßenfest wird am Sonntag ab 10 Uhr mit dem Frühschoppen fortgesetzt. Für musikalische Umrahmung sorgt an 15 Uhr die Hambacher Hausband „Three Lions“. An beiden Tagen werden die Gartstaädter...

1 Bild

Alte Warte - Gartenstadt

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 13.03.2014

Schweinfurt: Alte Warte | Wer schmackhafte fränkische Küche liebt und ein wunderschönes Ambiente sucht, der wird in der Vereinsgaststätte Alte Warte mit Sicherheit fündig. Neben dem großen liebevoll dekorierten Gastraum befinden sich auch zwei Nebenräume, die für Feierlichkeiten aller Art genutzt werden können. Täglich frisch angeboten werden fränkische Schmankerl und eine täglich wechselnde Mittags-Karte. Besonders beliebt ist auch die Original...