eishockey

Eckmair und Reiser verstärken die Dogs

erich valtin
erich valtin | Sennfeld | am 05.09.2014

Mit Beppi Eckmair und Steffen Reiser werden zwei ehemalige Oberligaspieler die Mighty Dogs in der kommenden Landesligasaison unterstützen. Beide Spieler verfügen über die Erfahrung zahlreicher 2. Liga- und Oberligaspiele um als "Leitwölfe" den Youngstern des ERV zur Seite zu stehen.

Mighty Dogs starten mit Auswärtsspiel in die Landesligasaison

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 24.08.2014

Nach dem freiwilligen Abstieg aus der Eishockey-Oberliga starten die Mighty Dogs am Sonntag, 12. Oktober, in der Landesliga mit einem Auswärtsspiel. Gegner ist der ERSC Amberg, Spielbeginn um 18.30 Uhr. Erster Heimgegner der Dogs ist der EV Pegnitz am Freitag, 17. Oktober. Der Spielplan hat es gut gemeint mit den Schweinfurter Kufencracks. Die beiden lukrativen Derbys finden zuerst im Icedome statt. Das Derby gegen den ESC...

Testspielprogramm der Dogs steht

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 15.08.2014

Sechs Testspiele bestreiten die Mighty Dogs zur Vorbereitung auf die Landesligasaison. Los geht es am Freitag, 19. September um 20 Uhr im Icedome. Zu Gast ist Lauterbach. Das Rückspiel findet am Sonntag, 21. September statt. Eine Woche später, Freitag, 26. September, gastieren die Frankfurter Löwen 1b um 20 Uhr im Icedome. Das Rückspiel in Frankfurt findet einen Tag später, Samstag, 27. September um 17.30 Uhr statt. Letzter...

Mighty Dogs verpflichten neuen Back Up

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 15.08.2014

Thomas Seim wird die, nach dem Abgang von Ole Swolensky, kurzfristig freigewordene zweite Torhüterposition besetzen. Der 19-jährige kehrt damit in seine Heimatstadt zurück, wo er das Eishockeyspielen gelernt hat. Von 2010 bis 2013 war Seim in Bietigheim-Bissingen aktiv, wo er den Jugend- und Juniorenbereich durchlief. In der vergangenen Saison musste Seim wegen einer Handverletzung pausieren. Die Handverletzung ist...

Erfolgreicher Dauerkartenverkaufsstart bei den Dogs des ERV

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 09.08.2014

Gleich am ersten Verkaufstag beim Fanfest konnte man eine große Menge an Dauerkarten absetzen. Auch die Möglichkeit Online sich eine Dauerkarte zu sichern wird gut genutzt. Wer seine Dauerkarte nicht Online kaufen möchte, hat die Möglichkeit jeden Dienstag von 16:00 bis 18:00 Uhr in der Overtime ( Icedome ) seine Dauerkarte zu erwerben. Beim Erwerb einer Dauerkarte kann man bis zu 30,00 Euro sparen! Als “Schmankerl“ gibt es...

Mighty Dogs verpflichten Mark Stibitz

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 14.07.2014

Mit Mark Stibitz, Jahrgang 1990, stößt der erste „echte“ neue zum Team 2014/2015 der Mighty Dogs. Der gebürtige Nürnberger durchlief den Nachwuchs des EHC 80 und machte für seinen Heimatverein auch die ersten Spiele im Seniorenbereich (Bayernliga). Sein sportlicher Weg führte ihn dann u.a. durch die Regionalliga Nord (Hamburger SV) und die Oberliga Ost (Icefighters Leipzig) ehe er dann in der letzten Saison zum zweiten...

Dogs starten in der Landesliga mit Fissekis

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 11.07.2014

Was seit Wochen ein offenes Geheimnis war hat das Presseteam der Eishockey-Abteilung des ERV Schweinfurt nun offiziell bekannt gegeben: Die Mighty Dogs werden in der Saison 2014/15 in der Landesliga Nord-Ost spielen. Ermöglicht hat es der EHC Mitterteich der ebenfalls wie die Mighty Dogs aus finaziellen Gründen seinen freiwilligen Rückzug (Bayernliga) an den BEV meldete. Nachrücker, bzw. Platzhalter in der Bayernliga wäre der...

"Nemo" wechselt von den Hunden zu den Wölfen

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 30.06.2014

Tröpfchenweise kamen bislang die Pressemitteilungen des ERV Schweinfurt, wer den die Mighty Dogs verlässt. Als letzter Abgang wurde am Montag Vitali Stähle gemeldet, der zum Oberligisten Regensburg wechselt. Wenige Stunden später hat 2. Vorsitzender Stefan Graf eine Zusammenfassung der Spieler veröffentlicht, mit denen man aus „sportlichen und/oder wirtschaftlichen Gründen für die kommende Saison nicht mehr plant.“ Die Dogs...

ERV-Joungsters kehren zurück

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 04.06.2014

Mit Maximilian Schneider (Jahrgang 1988) und Maximilian Rabs (Jahrgang 1987) haben zwei Joungster den Mighty Dogs für die kommende Spielzeit zugesagt. Die beiden „Maxis“ sind aus der ERV-Nachwuchsarbeit hervorgegangen und spielten in der abgelaufenen Saison bei der ERV 1b in der Bezirksliga Nord. Unabhängig von der Ligenzugehörigkeit, die sich erst Anfang Juli klären wird, werden die beiden Spieler in der kommenden...

Simon Knaup verlässt die Mighty Dogs

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 01.06.2014

Einen herben Verlust müssen die Mighty Dogs für die kommende Spielzeit verkraften. Das Schweinfurter Urgestein Simon Knaup hat seinen Wechsel zum Bayernigisten Höchstadt Alligators bekannt gegeben. Der 29-jährige Abwehrspieler machte sportliche Gründe für seinen Wechsel ausschlaggebend. So sei der (vermutliche) Gang in die Bezirksliga ein zu großer sportlicher Abstieg für ihn. Wie aus internen Kreisen gemunkelt wird,...

Stephan Heckenberger ist neuer Dogs-Coach

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 15.05.2014

Auch wenn die Ligenzugehörigkeit noch nicht feststeht, einen Trainer haben die Mighty Dogs bereits für die Saison 2014/15. Stephan Heckenberger, bislang Coach der 1b Mannschaft des ERV wird bei den Dogs auf der Bank stehen. Ausschließlich auf der Bank und nicht wie bislang als Spielertrainer auf dem Eis die Mannschaft führen. Als ersten Neuzugang haben die Dogs einen alten Bekannten präsentiert, Goalie Timo Jung. Jung...

1 Bild

(Un)freiwilliger Oberligaabstieg der Mighty Dogs

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 29.04.2014

Wenn man sagt der Erfolg hat viele Väter, der Misserfolg deren weniger, dann war die heutige Pressekonferenz des ERV Schweinfurt dafür ein Synonym. Waren sonst die Tische der Offiziellen bei Pressekonferenzen stets gut besetzt waren es heute nur der sportliche Leiter der Mighty Dogs Steffen Reiser und ERV Kassier Stefan Graf, die der Presse den Verzicht der Mighty Dogs auf eine weitere Saison in der Eishockey-Oberliga Süd...

Nichtabstiegsparty im Icedome

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 24.03.2014

Mit der Nichtabstiegsparty am kommenden Samstag, 29. März, im Icedome endet für die Mighty Dogs ein "verkorkste Saison mit glücklichem Ende", so sportlicher Leiter Steffen Reiser. Beginn der Party ist um 16 Uhr im Icedome. Um 17 Uhr kommt es an diesem Tag zum Unterfrankenderby der Schweinfurt 1b gegen Würzburg. Nach dem "glücklichen Ende" der Saison haben die Verantwortlichen bereits ihren Blickwinkel auf die kommende...

2 Bilder

Die Mighty Dogs feiern den Klassenerhalt

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 08.03.2014

Einen versöhnichen Abschluss einer ansonsten enttäuschenden Saison erlebten die Fans der Mighty Dogs am Freitagabend im Icedome. Im vierten Spiel der Playdown-Serie "Best-of-Five" holten sich die Mannschaft von Coach Jeff Torgler den dritten Sieg und sicherte sich somit vorzeitig den Klassenerhalt. regensburg muss nachsitzen und trifft auf die Blue Devisl Weiden im Abstiegsduell. Der Sieg der Dogs war ein hartes Stück...

Die Dogs stoßen das Finaltor auf - Sieg in Regensburg

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 04.03.2014

Am kommenden Freitag könnte die Oberligasaison 2013/14 für die Mighty Dogs ein glückliches Ende nehmen. Nachdem sie heute in der Donau Arena mit 3:1 gegen den EV Regensburg gewonen haben fehlt nur noch ein Sieg um die Serie "Best of Five" zu gewinnen. Matchwiner am heutigen Abend war eindeutig Goalie Martin Fous. An seinen Glanzparaden verzweifelten Fical und Co. Bereits im Anfangsdrittel war Fous einer der herausragenden...

1 Bild

Aufgalopp zu den Play-Down - Am Sonntag im Icedome

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 20.02.2014

Schweinfurt (eva). Die Mighty Dogs taumeln dem Oberligaabstieg entgegen. So ist die derzeit realistische Einschätzung zur Stärke des Teams, das in den letzten drei Spielen 24 Gegentreffer kassierte. Egal ob Deggendorf oder Regenburg, die beiden möglichen Kandidaten in der ersten Play-Down-Runde sind in der derzeitigen Verfassung der Schweinfurter Kufen-Cracks mehr als eine Nummer zu groß. Blutleer, ohne Mumm und biss, so...

Eintritt frei beim ersten Playdown-Heimspiel

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 17.02.2014

Die Sparkasse Schweinfurt präsentiert das Playdown Heimspiel am Faschingssonntag um 18:00 Uhr. In Zusammenarbeit mit den Stadtwerke Schweinfurt und Burger King, gilt bei dem wichtigsten Heimspiel der Saison, "EINTRITT FREI"(*Stehplatz Rang) für alle Besucher. "Gemeinsam mit anderen Sponsoren möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, dass in der Zukunft weiterhin höherklassiges Eishockey in Schweinfurt geboten wird. Ziel ist...

4 Bilder

Tölzer Löwen vernaschen die Mighty Dogs

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 15.02.2014

Eine Lektion in Sachen Eishockey haben am Freitagabend die Mighty Dogs erhalten. Mit 1:7 unterlagen sie in heimischer Halle den Tölzer Löwen. Durch diese Niederlage haben die Dogs auch die letzten Chancen auf Platz 11 verspielt. Damit werden die Mighty Dogs als Tabellenletzter in die Play-Downs einsteigen, was in beiden Runden jeweils ein Heimspielrecht weniger bedeutet. Schnelle Führung Gerade in den beiden noch...

Fanstammtisch der Mighty Dogs

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 13.02.2014

Die Mighty Dogs laden recht herzlich zu Ihrem nächsten Fanstammtisch ein. Neben den Mighty Dogs Verantwortlichen und dem ERV Vorstand werden aus dem Mannschaftskader Simon Knaup und Schahab Aminikia teilnehmen. Beginn ist am Dienstag, den 18.02.2014 um 20:00 Uhr in der Stadiongaststätte "Overtime".

12 Bilder

Mit dem Rücken zur Wand: Die Mighty Dogs in der Saison 2013/14

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 07.02.2014

Es war bislang nicht das Jahr der Mighty Dogs. Die ansonsten so erfolgsverwöhnten Fans mussten viel erleiden. Nach einem guten Saisonstart mit dem Auftaktsieg gegen die Bayreuth Tigers gab es bereits in den darauf folgenden Auswärtspartien die ersten Rückschläge. Einer der Hauptgründe war, dass die Dogs von Beginn an auf einige Leistungsträger, wie Goalie Benjamin Dirksen verzichten. Mittlerweil scheint sich das Team jedoch...

4 Bilder

Mighty Dogs verlieren auch viertes Spiel gegen Weiden

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 01.02.2014

Schweinfurt: Icedome | Das Beste zu Beginn, die Mighty Dogs haben nach sieben erfolglosen Spielen endlich wieder einmal gepunktet. Nur hat der eine Punkt leider nicht gereicht. Im Gegenteil, man hat zwei Punkte an einen Gegner abgegeben, auf den man vermutlich in den entscheidenden Play-Down-Spielen treffen wird, den Blue Devils Weiden. Wie wichtig den Weidenern dieser Sieg war (der vierte in dieser Saison gegen Schweinfurt) davon zeugte der Jubel...

1 Bild

Dogs-Debakel im 1. Drittel

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 25.01.2014

Ein Debakel erlebten die Mighty Dogs am Freitagabend im 1. Spieldrittel bei ihrem Auftritt in Bad Tölz. Zwar hatten die Dogs in der Hacker-Pschorr-Arena den besseren Start, Lukas Rindos schloss einen Konter in der 22. Sekunde mit der Schweinfurter Führung ab, danach zeigten aber die Tölzer Löwen ihre Krallen und die Schweinfurter Hunde standen wie begossene Pudel auf dem Eis. Doppelpack durch Dubè und Sedlmayr "Ich hatte...

Rob Torgler ist neuer Coach der Mighty Dogs

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 21.01.2014

Schweinfurt: Bereits am heutigen Abend hat Robert "Rob" Torgler das Training bei den Mighty Dogs geleitet. Der 54-jährige Deutsch-Kanadier hat seinen Vertrag als neuer Headcoach heute Nachmittag unterzeichnet. Schon beim Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Klostersee weilte Torgler im Icedome. Was er gesehen hat, das dürfte ihm nicht gefallen haben, spielten die Dogs doch nach kanadischen Empfinden zu zaghaft, ohne...

Dogs verlieren auch in Freiburg

erich valtin
erich valtin | Schweinfurt | am 19.01.2014

Mit 1:3 haben die Mighty Dogs ihr heutiges Auswärtsspiel in Freiburg erwartungsgemäß verloren. Positiv aus Schweinfurter Sicht, die Niederlage hielt sich diesmal in Grenzen, der Tabellenzweite aus dem Breisgau schien Mitleid mit dem Tabellenletzten zu haben. Die Wölfe gingen vor 1266 Zuschauern bereits nach 78 Sekunden durch Jakub Wiecki in Führung. Als Wiecki knapp vier Minuten später bereits zum 2:0 einnetzte, schien sich...

1 Bild

Rindos darf gerne gehen

Vico Plus
Vico Plus | Schweinfurt | am 03.01.2014

(eva). Gleich zu Beginn des neuen Jahres haben die Mighty Dogs den nächsten Schicksalsschlag erlitten. Diesmal nicht auf, sondern neben dem Eis. Leistungsträger Markus Koch steht heute in Deggendorf letztmalig für die Dogs auf dem Eis. Fünf Jahre, davon drei Jahre als Kapitän, spielte Koch bei den Dogs. Beruflich bedingt zieht er nach München und schließt sich nun dem TSV Peissenberg an. In wieweit Interimscoach Steffen...