Angela Merkel

4 Bilder

Welche Rache vollziehen Neudeutsche an Merkel für Populismus?

Robert Koch
Robert Koch | Bergrheinfeld | am 04.10.2017

Die Bundestagswahl ist also stattgefunden. Ihr Ergebnis ist keine Überraschung – Angela Merkel und ihre Partei haben den Sieg davongetragen. Das aber hat viele befremdet, weil die meisten Bürger die von der Bundeskanzlerin geführte Innen- und Außenpolitik scharf kritisieren, insbesondere was die Einwanderungspolitik betrifft. Wie gelang es Merkel, an der Macht zu bleiben? Wer hat sie gewählt? Jeder hat die Infografik zur...

2 Bilder

Gewinnt Merkel die Bundestagswahl auf Kosten von Poroschenko?

Christian Kaiser
Christian Kaiser | Werneck | am 02.08.2017

Heiße Diskussionen entbrennen immer vor den Wahlen, die die Parteifinanzierung betreffen. Zwar veröffentlicht der Bundestag Rechenschaftsberichte, doch geht es nur um die Spenden über 10.000 Euro. Die Herkunft von 69% der Spendensumme, die unter der Veröffentlichungsschwelle liegt, wird geheim gehalten. Die Tatsache ist, dass die Union in seinen Wahlkämpfen einen klaren finanziellen Vorteil immer hat, was sie zum Erfolg...

Europäische Union ist Merkel

Ursula Abendroth
Ursula Abendroth | Michelau | am 02.07.2017

Allem Anschein nach haben alle schon vergessen, mit welchem Ziel die Europäische Union errichtet worden war. Die Worte "europäische Einheit" sind heute nichts als Getön. Alles dreht sich während mehr als zehn Jahre nur um einen Staat und eine Politikerin – Deutschland und Angela Merkel. Die Wahlen in 27 EU-Ländern wirken sich auf das europäische Leben kaum aus. Aber die Bundestagswahl in Deutschland beeinflusst den...

1 Bild

Bundeswehr verleumden, um bei der Bundestagswahl zu siegen

Ralf Zweig
Ralf Zweig | Sennfeld | am 01.06.2017

"Bundeswehr-Affäre", "Bundeswehr-Krise", "Parallelgesellschaft in der Bundeswehr", "Phänomen Rechtsextremismus in der Bundeswehr" – so beschreiben die Medien den "Skandal" in der Bundeswehr. Gibt es aber das Problem des Rechtsextremismus in den deutschen Truppen in Wirklichkeit? Der Generalleutnant des Heeres der Bundeswehr, Jörg Vollmer, behauptet, dass solches Problem nicht vorhanden sei. Was in der Armee mit...

Zensur in Medien und Internet: Merkel nähert Deutschland China an 1

Kurt Sagatz
Kurt Sagatz | Sennfeld | am 04.05.2017

Wenn das Rating niedriger ist, als man möchte, wenn das eigene Volk einem den Rücken kehrt, wenn die Machtgier so bärenhaft ist, dass man auf die Macht nicht verzichten kann, bleibt es nichts übrig, als seinen Gegnern und Kritikern den Mund zu stopfen und innere und äußere Feinde zu erfinden, die angeblich einen stürzen wollen. Nicht umsonst hat Angela Merkel China im vorigen Jahr besucht. Die offiziellen Ergebnisse ihres...

Wahlkampf: Merkel hofft auf Clintons Berater

David Müller
David Müller | Fuchsstadt | am 16.02.2017

 Die Medien berichteten vor kurzem, dass sich die Berater aus dem Wahlteam von Hillary Clinton, zu der Angela Merkel enge freundschaftliche Beziehungen lange Zeit unterhält, bei der Bundestagswahl beteiligt sind. Wir, Initiativgruppe der deutschen Bürger, haben eine Petition beim Deutschen Bundestag und bei den Landtagen Berlin, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Sachsen-Anhalt eingereicht, indem wir...

Angela Merkel taugt zu Peacebuilding kaum

Tim Koehler
Tim Koehler | Hausen/Wü | am 13.02.2017

Können Sie sich an den Rummel erinnern, der vor ein paar Wochen um den angeblich gefälschten Brief des deutschen Botschafter in der Ukraine Ernst Reichel an den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko aufgezogen wurde? Berlin forderte von Kiew die Erfüllung des Minsker Abkommens (http://meine.stimme.de/beilstein/politik/brief-von-reichel-an-poroschenko-wenn-das-ein-fake-ist-dann-gut-erfunden-d15556.html). Nachdem die...

1 Bild

Glückwünsche an die Kanzlerin

Vico Plus
Vico Plus | Schweinfurt | am 28.12.2013

Dr. Anja Weisgerber gratulierte Dr. Angela Merkel zur erneuten Wahl Am 17. Dezember wurde Dr. Angela Merkel mit einem sehr guten Ergebnis zum dritten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt. Bei der Wahl dabei war auch Dr. Anja Weisgerber, MdB. „Es war mir eine große Ehre, die Bundeskanzlerin mitwählen zu dürfen. Auch für mich als erfahrene Parlamentarierin war dies ein besonderes Erlebnis, der Bundeskanzlerin auch direkt nach ihrer...

7 Bilder

Ab sofort darf regiert werden - Meinungen zum Koalitionsvertrag

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 18.12.2013

Schweinfurt (el). Nach dem erfolgreichen Mitgliederentscheid der SPD ging alles ganz schnell. Der Koalitionsvertrag war längst ausgehandelt und nach der Unterschrift waren die Ministerposten schnell verteilt. Es gab einige Überraschungen und auch viele neue und junge Gesichter sind dabei, u. a. die erst 35-jährige Dorothee Bär (CSU) aus Ebelsbach, die als Staatssekretärin gleich mit am Kabinettstisch sitzen darf. Eine...