100 Jahre

1 Bild

Der Bauverein feiert sein 100-jähriges Jubiläum – Bezahlbarer Wohnraum für die breiten Schichten

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 12.09.2017

 Schweinfurt (eva). Eine 100-jährige Erfolgsgeschichte in knapp zweieinhalb Stunden aufzuarbeiten, dabei das wesentliche nicht vergessen, die Zukunft mit einzubinden und dies in einer Mischung aus Kurzweil und Information, diese Mixtur ist dem Bauverein bei seinem Festakt zum 100. Geburtstag in beindruckender Weise gelungen. Keine langatmigen Reden und keine sich abwechselnden Geburtstagsständchen waren angesagt. Vielmehr...

1 Bild

Traditionself des „Club“ läuft auf - FC Gerolzhofen feiert sein 100-jähriges Bestehen mit großem Rahmenprgramm

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 04.07.2017

Der FC Gerolzhofen feiert sein 100-jähriges Bestehen. Die Feier wird am Freitag, 7. Juli bis zum Sonntag, 9. Juli, stattfinden. Am Freitag startet das Jubiläumsfest mit einem Fußballspiel des FC Gerolzhofen gegen die Traditionsmannschaft Ü-32 des 1. FC Nürnberg. Dabei haben viele bekannte Namen des „Club“ ihre Teilnahme zugesagt. Die Traditionself umfasst einen großen Kader, sodass noch nicht exakt feststeht, wer beim 1. FC...

6 Bilder

„100 gute Gründe“ für das Wilhelm-Löhe-Haus – 100-Jahr-Feier und Renovierung

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 30.05.2017

„100 gute Gründe“ – unter diesem Motto feiert das Wilhelm-­Löhe-­Haus der Diakonie Schweinfurt die Fertigstellung umfangreicher Renovierungs- maßnahmen und seinen 100. Geburtstag. Beim Festakt konnten die Besucher die neuen Räume besichtigen und die Geschichte des Hauses hautnah erleben. Außerdem erfuhren sie, welche 100 guten Gründe für die Einrichtung und somit für Schweinfurt und Umgebung sprechen. Das Wilhelm-­Löhe-­Haus...

100 Jahre TSV Aidhausen

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Aidhausen | am 15.06.2014

Aidhausen: Sportplatz | Der TSV Aidhausen feiert sein 100-jähriges Bestehen. Festprogramm: Freitag, 20. 6. 14: Party Up by A. C. Beatz Samstag, 21.06. 14: Frankenräuber, Eintritt frei bis 20.30 Uhr Sonntag: Familientag mit Festzug 9.30 Uhr Gottesdienst, Nachmittags Spielmobil und Hüpfburg Montag: Ab 14 Uhr Dekanatsseniorennachmittag