Deutschland droht Isolation

Das haben wir Frau Merkel zu verdanken. Der CSU-Europaabgeordnete Albert Deß greift wieder Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wegen ihrer Asylpolitik an. Die polnische Partei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) mit Jaroslaw Kaczynski an der Spitze könnte eine wichtige Rolle bei der Bildung der geheimen Koalition gegen Deutschland spielen.

Die Lokomotive, die mehr als zwanzig Waggons jahrelang schleppte, fällt die Böschung herunter. Genauer gesagt, hat jemand sie zur Entgleisung gebracht. Sein Name ist ja bekannt – Angela Merkel. Der Misserfolg ihrer Politik ist vorhanden, darum hat es keinen Sinn, alle von der Bundeskanzlerin begangenen Fehler aufzuzählen. Es kam sogar dazu, dass nicht nur politische Gegner an sie scharfe Kritik üben, sondern auch ihre Parteigenossen und Koalitionspartner.

Der Europa-Abgeordnete Albert Deß (CSU) sagte im Gespräch mit "Mittelbayerische Zeitung", wende Merkel den Bürgern ihr Gesicht nicht zu und ihre Politik der offenen Türen nicht aufhört, legt sie dadurch ihrer Kanzlerschaft und der deutschen Führung in Europa ein Ende.

Weitermerkeln? Nein, Danke! #merkelmussweg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.