Schweinfurt: Weihnachtstrucker

1 Bild

Johanniter sammeln bis 15. Dezember Hilfspakete für notleidende Menschen

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 27.11.2017

Am 25. November fiel der Startschuss für die Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter. Die Hilfsorganisation bittet auch in diesem Jahr wieder Privatpersonen, Firmen, Schulen, Kindergärten und Vereine, Hilfspäckchen mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln zu spenden. Die Päckchen werden von ehrenamtlichen Helfern an notleidende Kinder, Familien, alte Menschen und Menschen mit Behinderung in Südosteuropa verteilt. Auch...

1 Bild

Johanniter-Weihnachtstrucker zu Besuch in Schweinfurt

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 14.12.2016

Jedes Päckchen ein Lächeln für hilfebedürftige Menschen in Osteuropa Am Sonntag, 18. Dezember, hält der Johanniter-Weihnachtstrucker zwischen der St. Johanniskirche und dem Schweinfurter Weihnachtsmarkt. Von 12 Uhr bis 17 Uhr wird Weihnachtstrucker-Fahrer Berthold Weidner aus Werneck allen Interessierten die Möglichkeit geben, ihre Pakete mit Hygiene- und Grundnahrungsmitteln für bedürftige Menschen aus Osteuropa direkt...

43 Bilder

Johanniter Weihnachtstrucker brachten Kinderaugen in Rumänien zum leuchten

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 05.01.2016

Die Weihnachtstrucker der Johanniter waren wieder auf großer Reise um Kinder im rumänischen Bezirk Bistrita-Nasaud mit Weihnachtsgeschenken zu beglücken. Mit dabei waren auch Berthold Weidner aus Eckartshausen und als sein Beifahrer Erhard Schmitt aus Opferbaum. 17 große 40-Tonner Lkws aus ganz Bayern hatten sich an Weihnachten in Landshut getroffen, um in Konvoi mit 19.000 Päckchen beladen die 1.500 km lange Reise nach...

2 Bilder

Zwei Männer aus dem Landkreis packen mit an und bringen Pakete zu Bedürftigen auf den Balkan

SAZ Support
SAZ Support | Schweinfurt | am 16.12.2014

Engagierte Menschen aus der Region sind auch in diesem Jahr wieder für die Johanniter Weihnachtstrucker unterwegs. Der Eckartshausener Berthold Weidner beispielsweise ist schon seit langem bei der Truppe dabei, die mit Lkw in arme Länder fahren und dort Weihnachtspakete verteilen. Neu im Team ist Manfred Fuchs aus Zeuzleben, der erstmals dabei ist und ein Begleitfahrzeug steuert. Der Neuling ist schon gespannt auf die eher...