Von Frau zu Frau

(Foto: Foto: db Regio)

Heute im Interview: Julia Campe, Teilnetzmanagerin des Main-Spessart-Express bei der DB Regio AG

Frau Campe, der Main-Spessart-Express wartet seit kurzem mit einem verbesserten Serviceangebot auf. Können Sie dieses bitte kurz umschreiben?
Seit dem Dezember 2015 betreiben wir als DB Regio Franken die Regionalexpressverbindungen (RE) zwischen Frankfurt – Aschaffenburg – Gemünden – Würzburg – Schweinfurt – Bamberg (Main-Spessart-Express) unter dem Dach eines neuen Verkehrsvertrages. So konnten wir das Verkehrsangebot in den Tagesrandlagen ausweiten (letzte Züge nach 0 Uhr), ein Kundencenter im Würzburger Hauptbahnhof einrichten und bestehende Tickets auf diese Strecken ausweiten. Seit Mitte des Jahres setzten wir sukzessive immer mehr von unseren fabrikneuen Doppelstockwagen „Dosto 2010“ ein. Diese zeichnen sich durch eine sehr komfortable Ausstattung aus, auch in der zweiten Klasse.

Was macht die Route zwischen Bamberg und Frankfurt so interessant für ihre Nutzer?
Seit September 2016 binden wir die Zugleistungen stündlich von Frankfurt nach Würzburg und zweistündlich weiter nach Bamberg umsteigefrei an. Der Streckenverlauf des Main-Spessart-Express führt somit bequem in vielen Teilen am Main entlang. Durch den niedrigen Einstieg und die vielen Mehrzweckbereiche der neuen Fahrzeuge bietet sich eine Fahrradtour auf dem Mainradweg mit anschließender Bahnfahrt an. Mit dem FreizeitExpress Frankenland verkehren an Samstagen und Sonntagen auch zwei Zugpaare zwischen Gemünden und Schweinfurt über die Werntalbahn (nicht über Würzburg), die ebenfalls durch eine idyllische Landschaft besticht. Wir als DB Regio Franken kooperieren entlang der Strecke mit vielen Städten und deren Theatern, Museen und Restaurants/Cafés, sodass der Kunde bei dem Vorzeigen der gültigen Bahnfahrkarte Ermäßigungen erhält. Dies ist zum Beispiel auch beim Besuch der UFRA in Schweinfurt der Fall gewesen. Weitere Kooperationen und Reiseanlässe finden Sie unter www.bahn.de/bayern „Freizeittipps“.

Welche Sonderangebote bieten Sie für Gruppen/Familien an?
Für Familien bieten sich Ausflüge in die Natur zum Wandern an, zum Beispiel von Lohr über den Spessart-Weg 1 nach Gemünden. Mehr Bewegung verspricht der Besuch im Kletterwald Spessart in Heigenbrücken (10 % Ermäßigung bei Vorlage des DB Tickets). Unseren kleinen Gästen bieten wir in den neuen Fahrzeugen auch eine „Kinderspielecke“ an, welche durch ein Spielfeld auf dem Tisch für Unterhaltung auch während der Bahnfahrt sorgt. Speziell für Gruppen und Familien bietet sich zum Beispiel das Bayern-Ticket als Fahrschein an, da man hier bei Nutzung durch fünf Personen im bayerischen Nahverkehr für einen Tag mit 8,60 Euro pro Person sehr günstig reisen kann. Zum 1. Januar 2017 werden wir auch das neue Regio-Ticket Main-Spessart plus Frankfurt anbieten, sodass nun auch über die Landesgrenze hinaus im Nahverkehr das Reisen mit nur einem Fahrschein bis nach Frankfurt Hbf möglich wird.

Eine Bahnfahrt ist der Traum vieler Kinder, wie haben Sie selbst zur Bahn gefunden?
Ich habe 2005 mein Abitur im niedersächsischen Celle gemacht und nach einem Unternehmen gesucht, welches ein Duales Studium anbietet. Die DB AG hat als Arbeitgeber in diesem Bereich ein riesiges Angebot an verschiedenen Studiengängen. Ich entschied mich, nach dem erfolgreichen Assessment-Center, für den dualen Studiengang „Technisches Management“ an den Standorten München (Praxis) und Mannheim (Berufsakademie) mit Abschluss zur Diplomingenieurin (BA). Nach verschiedenen Stationen betreue ich nun seit seit 2010 den Verkehrsvertrag des Main-Spessart-Express.

Warum ist die Bahn die bessere Alternative als das Auto?
Mit der Bahn fährt man entspannt ohne Stau und Feierabendverkehr zum Zielort. Die Fahrzeit kann genutzt werden um E-Mails zu schreiben, zu lesen oder nur die Aussicht zu genießen. Besonders in den Großstädten stellt sich nicht das Problem der lästigen Parkplatzsuche und über den Hauptbahnhof ist man meist gut an den restlichen Nahverkehr angeschlossen, um ins Umland zu kommen. Für Ausflügler gibt die Fahrzeit die Möglichkeit zum Austausch und zur Erholung. Nicht zu Letzt bieten wir dem Reisenden mit den Kooperationen im Zusammenspiel mit günstigen Tickets ein schlüssiges und preiswertes Gesamtpaket.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.