Der Rezept Tipp

Die neue Beerensaison ist die beste Gelegenheit, Marmeladen und Fruchtaufstriche zuzubereiten. Doppelt lecker ist dieser selbst gemachte Aufstrich mit Erdbeeren und Himbeeren. (Foto: djd/Diamant Zucker)

Erdbeer-Lavendel-Konfitüre

Zutaten (für acht bis zehn Gläser à 200 ml):
1 kg Erdbeeren (geputzt gewogen), 4 EL getrocknete Lavendelblüten (erhältlich zum Beispiel im Biomarkt), 1 kg Diamant Gelierzucker 1:1.

Zubereitung:
Erdbeeren putzen, pürieren und 1 kg abwiegen. Lavendelblüten auf zwei Teefilter verteilen und zubinden. Erdbeeren mit Lavendelblüten und Gelierzucker 1:1 in einem großen Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Am Ende der Kochzeit die Lavendelblüten herausnehmen. Konfitüre sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Zubereitung:
Erdbeeren waschen und putzen. Himbeeren waschen und verlesen. Das Mark der Vanilleschote auskratzen. Insgesamt 250 g Früchte abwiegen, mit Vanillemark und Gelierzauber in ein hohes Gefäß geben. Ungefähr 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.