Das Heide Park Resort – Norddeutschlands größtes Freizeitpark- und Kurzreise-Abenteuer – In 5D selbst auf Ghostbuster-Jagd gehen

  Soltau (red). Das Heide Park Resort in Niedersachsen bietet erlebnisreiche Herausforderungen für die ganze Familie. Mit einer Übernachtung im direkt am Park gelegenen Abenteuerhotel oder Holiday Camp wird der Freizeitspaß zum Kurzurlaub.
Das Heide Park Resort ist Norddeutschlands größter Freizeitpark und bietet mit über 50 Attraktionen und Shows außergewöhnliche Abenteuer für jeden Geschmack. Zentrum ist ein großer See inmitten der 850 ha Anlage. Das ist in etwa die Fläche von 100 (!) Fußballfeldern. 1978 mit Sechs Attraktionen und einer Tiershow gestartet gehört sie heutzutage zu den größten in Europa. Das Heide-Park-Resort bietet gleichzeitig Erholung und Entspannung. Bereits kleine Abenteurer ab drei Jahren werden in der Themenwelt Drachenzähmen – Die Insel zu echten Nachwuchs-Drachenzähmern. Kids ab vier Jahren fahren mit der Kinderachterbahn Indy Blitz durch den wilden Westen und kleine Fahrtalente ab sechs Jahren machen bei der Kinder-Fahrschule Wüstenflitzer ihren ersten Führerschein. Achterbahn-Fans holen sich zum Beispiel bei einer Fahrt mit Deutschlands einzigem Wing Coaster Flug der Dämonen oder dem weltweit höchsten Gyro-Drop-Tower der Welt eine Portion Nervenkitzel ab.
Erst in diesem Jahr wurde mit „Ghostbusters 5D – Die ultimative Geisterjagd“ eine völlig neues Illusionserlebnis geschaffen. Familien und furchtlose Geisterjäger ab sechs Jahren erleben dabei mit nach eigenen Angaben Deutschlands erster interaktiver Ghostbusters-Attraktion ein Abenteuer der fünften Dimension. Ausgestattet mit Protonenstrahlern, Geisterfalle und 3D-Brille kämpfen sie im Einsatzwagen ECTO-X an der Seite der weltbekannten Ghostbusters in einer spukenden Lagerhalle gegen fliegende Schleimgeister. Kurzurlaub im Heide Park Resort
Mit einer Übernachtung im direkt am Park gelegenen Heide Park Abenteuerhotel oder Holiday Camp wird der Tagestrip zum Kurzurlaub. Im Abenteuerhotel mit orientalischem Spaßbad und Sauna erleben Gäste die außergewöhnlichste Kurzreise ihres Lebens. Ob Piraten, Western, Drachen oder Dschungel: Gäste übernachten in liebevoll und unterschiedlich gestalteten Themenzimmern für bis zu sechs Personen und träumen sich auch nachts in andere Welten.
In vier Ghostbusterszimmern haben die weltberühmten Ghostbusters ihr Hauptquartier aufgeschlagen und passend zur neuen Attraktion Ghostbusters 5D – Die ultimative Geisterjagd ihre Ausrüstung aufgebaut. Hotelgäste stärken sich im Restaurant La Tortuga beim Abenteuerbuffet oder genießen im à-la-carte Restaurant Bulls&Bandits leckere Steaks vom Josper-Grill. Für kleine Abenteurer gibt es ein extra Kinderbuffet, eine Kinderschatzsuche, Walk-Acts, einen Indoor-Spielplatz und ein Laserspiel. Über de
n Exklusivzugang erleben alle Übernachtungsgäste ausgewählte Attraktionen bereits ab 9.30 Uhr und damit vor allen anderen. Das Holiday Camp mit 81 bunten und beheizbaren Holzhütten (teilweise mit Bad) mit Platz für bis zu vier Personen bietet die Auszeit vom
Alltag in lockerer Surferatmosphäre. Im weltweit ersten von VW lizenzierten Bulli Camp übernachten Retro-Fans in original umgebauten VW T2-Kleinbussen unter dem Motto „kultig knacken“. Camp-Gäste genießen All-Inclusive-Verpflegung sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten mit Fußball am Strand, Tischtennis und Kinderspielplatz.
Das Heide Park Resort ist von April bis Ende Oktober ab 10 Uhr geöffnet. Getrübt wird die Freunde allenfalls durch die Schließzeiten der Fahrbetriebe um 18 Uhr. Ab 19 Uhr ist das Gelände dann so gut wie leer. Auch eine Parkgebühr von sechs Euro erscheint zunächst recht happig. Das überwältigende Angebot im Heide-Park entschädigt dann aber schnell dafür.
Weitere Informationen, Preise und Öffnungszeiten unter www.heide-park.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.