Von Frau zu Frau

(Foto: Foto: privat)
Heute im Interview: Ute Vogel, Inhaberin der Kosmetikpraxis Beauty Room, Am Bonland 30 in Oberwerrn.

Frau Vogel, welche Dienstleistungen bieten Sie in ihrem Beauty-Room-Studio an?
Meine Angebote umfassen individuelle Behandlungen in der Gesichts- und Körperpflege, sowie Fußpflege. Hierbei arbeite ich mit Meereskosmetik der Firma Dalton Marine Cosmetics. Durch eine Weiterbildung in Visagismus konnte ich mein Angebot in Richtung Hochzeits- und typgerechtem Make up erweitern.

Sie haben zuletzt eine weitere Zusatzausbildung absolviert. Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich damit für Sie?
Durch meine Fachausbildung zur Ernährungsberaterin verfüge ich über die neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse und auch über die Fähigkeiten, eine Bestandsaufnahme der aktuellen Ernährungs- und Lebenssituationen in eine psychologische einfühlsame, wie auch klar strukturierte Beratung einfließen zu lassen. Ich biete ausschließlich Einzelcoaching an, um auch hier individuell auf meine Klienten eingehen zu können. Das Angebot umfasst sowohl Gewichtsreduktion, wie auch die Beratung zur gesunden und genussreichen Ernährung.

Der Sommer steht vor der Tür, was ist jetzt besonders gefragt?
Gerade im Sommer steht die Fußpflege bei den Kunden im Vordergrund. Bei Veranstaltung einer „Home Feet Party“ bei meinen Kunden zu Hause bekommt der Gastgeber seine Behandlung kostenfrei.

Viele Beauty Shows im Fernsehen zeigen perfekte Menschen. Führt dies zu gesteigerten Ansprüchen bei ihrer Kundschaft?
Tatsächlich ist ein steigender Trend in Richtung Schönheits- OPs, Unterspritzungen und verschiedener Liftings zu erkennen. Das geht dann aber eher in den medizinischen Bereich. Allerdings ist da oft viel Show- und Effekthascherei dabei. Hier wird häufig nur die Sonnenseite der Beauty Branche gezeigt. Bei jedem Eingriff können sich Komplikationen ergeben, keine Spritze hält ewig und auch verschiedene Liftingmethoden müssen oft nach einigen Monaten erneuert werden. Perfektion liegt immer im Auge des Betrachters und in meinen Augen hat jeder Mensch etwas Wunderschönes an sich. Diese Schönheit muss sich nicht immer auf das Äußerliche beschränken.

Geben Sie unseren Leserinnen ein paar Tipps, wie man morgens ohne viel Aufwand zu einer schnellen Frische kommt?
Das geht ruck-zuck! Kaltes Wasser, ein hauttypgerechtes Feuchtigkeitsserum, bei dem die Augenpartie mit eingeschlossen werden kann, getönte Tagescreme, Wimperntusche, Lip Gloss und ein gesundes Frühstück mit einem Glas Wasser mit Zitrone – und los geht´s!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.