Von Frau zu Frau

(Foto: Foto: privat)

Heute im Interview: Petra Blos, Beratungsstellenleiterin der lohi in Schweinfurt, Neutorstr. 3


Lohnsteuerhilfevereine sind keine Steuerberater. Wo liegen die Unterschiede?
Lohnsteuerhilfevereine sind im Gegensatz zu Steuerberatern ausschließlich spezialisiert auf Arbeitnehmer, Rentner und Pensionäre. Als Verein erstellen wir für unsere Mitglieder die Einkommensteuererklärung (begrenzt nach § 4 Nr. 11 StBerG) . Das kostet dann wie eben bei einem Verein lediglich den Mitgliedsbeitrag und es ergeben sich dann auch keine Zusatzkosten.

Sie haben vor kurzem die Leitung der lohi in Schweinfurt übernommen. Wie viele Menschen betreuen Sie hier in Schweinfurt?
Nachdem sich der langjährige Leiter Ferdinand Heil in den Ruhestand zurückgezogen hat, wurde mir als seine Stellverteterin zum Jahresbeginn die Leitung der lohi in Schweinfurt übertragen. Mittlerweile betreuen wir in Schweinfurt fast 7.000 Mitglieder in allen Fragen rund um die Einkommensteuererklärung.

Wie muss man sich die Struktur von Lohnsteuerhilfevereinen vorstellen?
Die Lohnsteuerhilfe Bayern e. V. ist ein bundesweiter Verein, dem mittlerweile über 1000 Mitarbeiter angehören. Ihre Aufgabe ist es, zu viel gezahlte Steuern vom Finanzamt zurückzuholen.

Wie viele Beratungsstellen und Mitglieder gibt es, bzw. wie lange gibt es die lohi schon in Schweinfurt?
Bundesweit gibt es rund 330 Beratungsstellen in denen nahezu 600.000 Mitglieder betreut werden. In Schweinfurt gibt es uns seit 1973.

Welche Fehler werden bei der Einkommensteuererklärung am häufigsten gemacht?
Die meisten Menschen machen den Fehler, es gar nicht erst zu versuchen. Jedes Jahr werden viele Millionen Euro an das Finanzamt verschenkt, weil Einkommensteuererklärungen gar nicht oder ohne Expertenhilfe gemacht werden. Viele unserer Mitglieder waren beim ersten Mal sehr überrascht, wieviel Geld sie durch unsere Mithilfe zurückerstattet bekommen haben.

Was machen Sie am liebsten, wenn Sie nicht gerade Steuererklärungen ausfüllen?
Da bin ich am liebsten mit meiner Familie zusammen. Ausgedehnte Spaziergänge helfen mir, den Kopf wieder frei zu bekommen. Und für ein gutes Essen in einem gemütlichen Restaurant bin ich immer zu haben.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.