Von Frau zu Frau

(Foto: Foto: Veranstalter/privat)

Heute im Interview: Katja Möhring, Inhaberin des Tanzstudios Tanz an!
in Schwebheim, über ihre neusten Programme.

Frau Möhring, das Tanzstudio Tanz an! in Schwebheim besteht nun seit 5,5 Jahren, was gibt es Neues? Das Bild zeigt Sie mit Detlef Soost!
Oh sehr viel! Zum Beispiel biete ich jetzt Ballettunterricht an und seit April 2015 gehören wir wieder als Partnerschule zum „Ds Dance Club“ von Detlef Soost in Berlin und genießen exklusive Vorteile für unsere Schüler, wie zuletzt die Teilnahme auf der RTL2 „Toggo Bühne“ in Schweinfurt. Die Pipeline Berlin – Schwebheim bringt ständig neue Trends für Teenies, aber auch für Kids, wie unsere „VIOLETTA, SOY LUNA oder Bibi & Tina“- Aktionswochen – mit Choreografien und Aktionen, aber auch Treffen der Stars & Sternchen und inzwischen auch Teilnahme an Video und DVD Produktionen von Detlef Soost.

Das alles in Schwebheim? Wie kommt es?
Detlef Soost und ich kennen uns schon viele Jahre. Im Frühjahr konnten sich Partnerschulen aus ganz Deutschland um eine Gold Partnerschaft bewerben, um spezielle Vorteile, wie eben DVD Produktionen oder Video Drehs zu erleben.
Ich habe mich beworben, und dank der tollen Leistung von meinem Team wurden wir im Mai 2016 als eine von nur zehn Tanzschulen in Deutschland zu Premium Gold Partner ernannt und sind jetzt immer gleich am Ball, wenn eine tolle Aktion für unsere Tänzer/innen winkt!

Und wo geht der Trend bei Erwachsenen momentan am meisten hin?
Der Trend geht absolut zum ganzheitlichen Training, also mit Ernährungsbewusstsein und Lifestyle. Nur anonym pumpen in der „Muckibude“ ist vorbei, die Leute wollen gesehen werden, anerkannt werden, betreut und begleitet werden. Gerade die „Normalos“ brauchen einen Portion Extramotivation, um den inneren Schweinehund zu besiegen. Ich selbst bin Sportmuffel, natürlich außer Tanzen, aber bei CELEBRITY SPORTS fällt es mir wesentlicher leichter, mich zu bewegen! Auch mein Mann Marc-Peter ist total überzeugt von dem Konzept und wird nun bald als Coach vor allem für die männlichen, tanzmuffeligen Kunden mit seinem Outdoorlauftraining in Aktion treten.

Was bedeutet CELEBRITY SPORTS?
Celebrity Sports ist ein Fitnesskonzept aus dem Hause Detlef SOOST, der ja selbst viele Kilos abgenommen hat. Fitnesskurse, z.B. Flacher Bauch in 30 Tagen, Topmodelworkout by Fiona Erdmann oder Trampolinfitness oder Ernährungskurse – wir haben extra einen Koch im Team, der auch Rezepte erstellt oder mit den Teilnehmern einkaufen geht und auch die 10 Weeks Body Chancer betreut. Lifestyle – also Yoga. Ebenfalls neu sind auch Tanzfitnessworkouts z.B. Shape n Dance, mit Schwerpunkt - wer hätte es gedacht: Tanzen! (lacht). Ausprobieren kann man das alles vom 11. bis 15. September kostenlos und unverbindlich.
Wir bieten verschiedene Flatrates an, damit man ungebunden Sporteln kann. Die Kurszeiten findet man übrigens auf www.tanzan.de . Persönliche Beratung gibt’s natürlich auch unter 09723 90 191 36.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.