Sparkasse Schweinfurt ehrt Jubilare

Das Foto zeigt die Geehrten. (Foto: © Christiane Lurz, Fototeam Lurz)
Ehrung für insgesamt 995 Jahre Sparkassenzugehörigkeit. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Schweinfurt feiern in diesem Jahr ihr Dienstjubiläum.
Im Rahmen einer gemeinsamen Feierstunde überreichte Vorstandsvorsitzender Johannes Rieger die Ehrenurkunden des Freistaates Bayern und würdigte die jahrelange Treue der Kolleginnen und Kollegen zur Ihrer Sparkasse.
Auch der Personalratsvorsitzende Martin Hümmer überbrachte seine Glückwünsche.
Auf 25 Jahre Dienstzugehörigkeit blicken insgesamt 27 Mitarbeiter zurück. Ihr 40 jähriges Dienstjubiläum feierten Josef Blößl, Ellen Dantinger, Monika Bischof, Eberhard Schnitt, Erich Kuhn, Bernd Schmitt, Heinz-Jürgen Limpert und Edwin Lieblein.

Das Foto zeigt die Geehrten mit Hintere Reihe v .l.:
Eberhard Schnitt, Bernhard Müller, Oliver Mischstenko, Holger Moder, Edwin Lieblein, Sofie Aganian, Rainer Spall, Heinz-Jürgen Limpert, Erika Frei,
Bernd Schmitt, Frank Dünisch, Markus Beßler, Franz Kraus, Christine Schmitt, Erich Kuhn, Bettina Hauck
Vordere Reihe v. l.:
Personalratsvorsitzender Martin Hümmer, Susanne Heuß, Alexandra Lang, Elke Hömerlein, Kerstin Hiernickel, Ellen Dantinger, Nelli Keller, Anette Gonda, Gabriele Schmitt, Monika Bischof, Kerstin Vicedom, Sabine Mai, Kathrin Jasinski, Vorstandsvorsitzender Johannes Rieger, Vorstandsmitglied Daniel Gastl, Vorstandsmitglied Roberto Nernosi
Auf dem Bild fehlen: Josef Blößl, Bernd Heusinger, Michaela Ferger, Simone Bandorf, Sandra Venzl, Andrea Kupfernagel, Bettina Steinmetz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.