Sparkasse Eröffnung Gochsheim

Das offizielle Pressefoto zeigt von links (©Hubert Matusik): Filialleiter Uwe Böhm, Bürgermeisterin Helga Fleischer, Carolin Glöckle, stv. Landrat Peter Seifert, Vorstandsvorsitzender Johannes Rieger (Foto: Hubert Matusik)
Die neue Sparkassenfiliale mitten in Gochsheim ist fertig. Am
Wochenende konnte das Gebäude in der Weyerer Straße 1
seiner Bestimmung übergeben werden. Im Beisein des stellvertretenden
Landrates Peter Seifert und der 1. Bürgermeisterin
Helga Fleischer hat die neue Sparkassen-Filiale offiziell
ihren Betrieb aufgenommen. Vorstandsvorsitzender Johannes
Rieger begrüßte viele geladene Gäste aus Politik, öffentlichem
Leben und den am Bau beteiligten Firmen.
„Wir haben für Sie gebaut und setzen damit nachhaltig auf
die persönliche Beratung und die vertrauensvolle Nähe zu
unseren Kunden vor Ort. Die Sparkasse Schweinfurt ist bereits
heute eine Internetbank mit vollem Programm, mit den
40 Filialen aber auch die größte Filialbank“, so Vorstandsvorsitzender
Johannes Rieger in seiner Ansprache.
Abschließend bedankte er sich bei allen beteiligten Partnern
und Firmen für die angenehme Zusammenarbeit. Aus den
Händen von Carolin Glöckle nahm er den Schlüssel für das
neue Sparkassen-Gebäude in Empfang.
Den kirchlichen Segen für das neue Haus erbatendie Pfarrer
der beiden christlichen Gemeinden, Pfarrer Thomas Klemm
und Pfarrer Wolfgang Stumptner.
Zum Abschluss der Eröffnungs-Feierlichkeiten überreichte
Filialleiter Uwe Böhm einen Spendenscheck über 2.500 € an
Bürgermeisterin Helga Fleischer zugunsten der Jugendstiftung
Gochsheim. Je 1.000 € konnten die Vertreter der beiden
Kirchen für deren Jugend- und Seniorenarbeit entgegen
nehmen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.