Landrat Florian Töpper auf Unternehmensbesuch bei Pabst Transport in Gochsheim

Landrat Florian Töpper zu Besuch bei Pabst Transport in Gochsheim. Von links: Kfm. Leitung Susanne Häcker, Leiter Wirtschaftsförderung Frank Deubner, Landrat Florian Töpper, Geschäftsführer Hans Pabst mit Sekretärin Katrin Vollert-Tuncer (Foto: Pabst Transport GmbH & Co. KG)
Landrat Florian Töpper hat am 16. September zusammen mit dem Wirtschafsförderer Frank Deubner die in Gochsheim ansässige Firma Pabst Transport GmbH & Co. KG besucht. Unter anderem überbrachte der Landrat so noch einmal persönlich seine Glückwünsche für die Auszeichnung „Bayerns Best 50“, die das Unternehmen in diesem Jahr erhalten hatte. Thema bei dem Besuch war auch die Ausbildungs- und Berufskraftfahrermesse, die am Sonntag, 25. September, unter dem Motto „Ausbildung trifft Logistik“ bei Pabst Transport in Gochsheim stattfindet. Bei dieser Messe erfahren Schulabgänger, Quereinsteiger, erfahrene Berufskraftfahrer oder Brancheninteressierte alles rund um den Einstieg bei Pabst. Zudem präsentieren sich namhafte Unternehmen aus dem Verkehrs- und Transportgewerbe direkt vor Ort. Doch schon einige Tage vor der Messe gab es bei Pabst einen regen Austausch mit Landrat Töpper unter anderem über die Attraktivitätssteigerung des Landkreises als Wirtschaftsstandort. Besonders interessiert zeigte sich LandratTöpper in Bezug auf die Maßnahmen, die das Unternehmen Pabst zur Mitarbeiter-Rekrutierung und Förderung der Ausbildung unternimmt. „Auch das soziale Engagement der Firma Pabst innerhalb der Region ist begrüßenswert und beispielhaft für unsere mittelständischen Unternehmen“, so der Landrat. Abschließend betonte Töpper, wie wichtig ihm als Landrat solche Arbeitsgespräche mit Unternehmen seien. Geschäftsführer Hans Pabst bedankte sich für das offene Ohr und die angebotene Unterstützung. Nach einem rundum gelungenen Gesprächstermin verabschiedete sich der Landrat von Herrn Pabst und wünschte der Veranstaltung am 25. September schon im Vorfeld viel Erfolg. Weitere Informationen zur Messe „Ausbildung trifft Logistik“ bei Pabst Transport finden sich auf www.pabst-transport.de. Dort befindet sich ebenfalls der Zugang für die Anmeldung zur Veranstaltung. Pabst Transport ist ein Familienunternehmen mit einem motivierten und engagierten Team und beschäftigt derzeit bundesweit über 500 Mitarbeiter und verfügt über einen Fuhrpark von über 300 LKW. Die Leistungen decken alle Teilbereiche der komplexen Logistikkette, angefangen bei der Beschaffungslogistik über die Distributionslogistik bis hin zur Lagerung, ab. Namhafte Unternehmen aus Industrie und Handel vertrauen bereits auf den Service. Qualität, Leidenschaft und Nachhaltigkeit bilden die Grundlage der Unternehmensphilosophie. Das Leistungsversprechen „Wir liefern Bestleistung." drückt aus, dass auf allen Ebenen der Leistungserstellung auf höchstem Niveau gearbeitet wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.