Freizeitland Geiselwind unter neuem Besitzer

Das neue Freizeitland Geiselwind startete mit 10 neuen Attraktionen, 10 neuen Shows, Groß-Events, komplett neuer Gastronomie und 5 neue Themenbereiche . (Foto: Freizeitland Geiselwind)
Geiselwind (red). Das Freizeit-Land Geiselwind startete am 8. April unter neuem Besitzer und dem Label „Das Neue Freizeit-Land“ in die Saison 2017.
10 neue Attraktionen, 10 neue Shows, 10 Groß-Events, eine komplett neue Gastronomie mit frischen Produkten, 5 neue Themenbereiche und ein neuer Eingang sind ein Statement welches nicht nur die Gäste des Freizeit-Land aufhorchen lassen werden.
Der renommierte Coburger Schausteller Matthias Mölter hat den bayerischen Traditions-Park zum 1. Januar 2017 übernommen und sich zum Ziel gesetzt „Bayerns stärkstes Stück Freizeit“ wieder zu alten Tugenden zurück zu führen.
Angesichts der Vielzahl an Neuheiten und großen Namen wie Donikkl, Sebastian Reich oder Tobi van Deisner, wird es eine Rückkehr mit Paukenschlag werden!
Freuen Sie sich auch viele neue Attraktionen, Spielplätze, leckeres und frisches Essen, große Events, spannende Shows und großartige Künstler.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.