Die gute Tat

Seit 13 Jahren unterstützt die Firma Reifen Müller KG aus Hammelburg die Arbeit der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V. Statt Weihnachtspräsenten für Kunden spendete die Firma Müller nun 3.000 Euro an krebskranke Kinder. „Uns ist es wichtig, mit diesem sozialen Engagement die Region zu unterstützen“, ist sich Irene Krack von der Zentralverwaltung in Hammelburg. Irene Krack, langjährige Mitarbeiterin, hat die Spendenbereitschaft ihrer Firma von Anfang an befürwortet. Deshalb freut sie sich um so mehr, dass jetzt, kurz vor ihrem Ruhestand, die stattliche Summe von 39.000 Euro erreicht wurde. Das Foto zeigt die Übergabe mit (v. l.) Martin Metz, Irene Krack und Raphael König von der Zentralverwaltung Hammelburg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.