Bernsteinfarben und hopfenaromatisch – Das Volksfestbier ist im Handel

Vorfreude auf das Volksfest: Das Volksfestbier 2017 kann man bereits im Handel erwerben. Präsentiert wird das eigens eingebraute Bier von Braumeister Michael Wurm, den Geschäftsführern der Brauerei Roth, Mario und Alexander Borst sowie Braumeister Harald Alban (v.l.). Foto: Valtin (Foto: Valtin)
Schweinfurt (eva). Noch sind es knapp drei Wochen bis das Schweinfurter Volksfest 2017 seine Tore öffnet. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Schweinfurter fest schlechthin, den kann man aber bereits jetzt genießen. Seit einigen Tagen steht das Volksfestbier 2017 im Handel zum Verkauf bereit.
Bernsteinfarben ist es und sein erfrischend hopfenaromatischer Geschmack überzeugt nicht nur Bierfreunde und Bierkenner. Die eigens eingebraute Bierspezialität hat eine Stammwürze von 13,5 Prozent, der Alkoholgehalt beträgt 5,7vol. „Eine ausgereifte Spezialität“, so die Braumeister Alban und Wurm.
„Wir sind stolz auch in diesem Jahr wieder die Volksast-Brauereiau sein“, führt Roth-Geschäftsführer Alexander Borst aus. Wie in den Vorjahren haben die Braumeister ein süffiges und wohlschmeckendes Bier eingebraut. wer es vorab genießen möchte, der kann sich bereits jetzt im Getränkefachhandel seinen Kasten Volksfestbier kaufen. Als zusätzliches „Zuckerl“ erhalten die Käufer vier Flaschen Roth-Volksfestbier gratis.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.