Ausbildung trifft Logistik

Reger Andrang auf dem Messegelände bei Pabst Transport in Gochsheim. (Foto: Bianca Heilmann)
Ausbildungs- und Berufskraftfahrermesse „Ausbildung trifft Logistik“ bei Pabst Transport am 25.09.2016

Bei strahlendem Sonnenschein empfing das Transport- und Logistikunternehmen am 25.09. zwischen 10 und 14 Uhr zahlreiche Messebesucher auf seinem Betriebsgelände. Auch die Polit-Prominenz, wie der Staatssekretär Eck oder die Gochsheimer Bürgermeisterin Frau Fleischer ließen es sich nicht nehmen, sich auf der Ausbildungsmesse persönlich umzusehen.
Das sonstige Publikum war bunt gemischt und bestand in der Mehrheit aus Schülern, Schulabgängern, Quereinsteigern, erfahrenen Berufskraftfahrern und Brancheninteressierten. Diese informierten sich an den verschiedenen Messeständen und am Pabst-Stand rund um die vielfältigen Anforderungen im Bereich Logistik sowie einen Einstieg bei Pabst. Vorgestellt wurde hierbei ebenso die von den Mitarbeitern gelebte Unternehmens- und Wertekultur. Dem Thema Nachhaltigkeit wurde mit der Ausstellung des Lean & Green - LKWs sowie der Pabst Elektroflotte Rechnung getragen.
Der in der Region bekannte Moderator Dirk Denzer führte die vier Stunden in gewohnt professioneller und witziger Art durch den Tag.
Namhafte Unternehmen aus dem Verkehrs- und Transportgewerbe, wie beispielsweise die Premiumpartner der Veranstaltung, die Firmen Continental, DEKRA, NFZ Franken, MAN, Persch, BFS Tröger, Schodorf und Wütschner freuten sich über die vielen Fragen von und den regen Austausch mit den Besuchern.
Weitere Highlights an diesem Tag bildeten ein Korbwurfwettbewerb mit den Profis der s.Oliver Baskets, der Original Race Truck von Jochen Hahn sowie ein Race Truck Simulator. Außerdem freuten sich die Besucher über attraktive Gewinne beim großen Gewinnspiel. Verlost wurden VIP-Karten der Sponsoringpartner von Pabst Transport, wie von s.Oliver Würzburg, Kickers Würzburg, Mighty Dogs sowie FC Schweinfurt 05. Besonders erfreut war natürlich der Gewinner über seinen Hauptpreis, einem iPad Air.
Nach vier Stunden klang die Veranstaltung aus und Initiator Pabst Transport sowie die diversen Partner zogen ein positives Resümee. „Es war eine rundum gelungene Messe. Zahlreiche Besucher haben diesen Tag als Chance erkannt, um sich ausführlich über die Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten bei und mit Pabst zu informieren“, so das abschließende Fazit des Geschäftsführers Hans Pabst.


Pabst Transport ist ein Familienunternehmen mit einem motivierten und engagierten Team und beschäftigt derzeit bundesweit über 500 Mitarbeiter und verfügt über einen Fuhrpark von über 300 LKW.
Die Leistungen decken alle Teilbereiche der komplexen Logistikkette, angefangen bei der Beschaffungslogistik über die Distributionslogistik bis hin zur Lagerung, ab. Namhafte Unternehmen aus Industrie und Handel vertrauen bereits auf den Service. Qualität, Leidenschaft und Nachhaltigkeit bilden die Grundlage der Unternehmensphilosophie. Das Leistungsversprechen „Wir liefern Bestleistung." drückt aus, dass auf allen Ebenen der Leistungserstellung auf höchstem Niveau gearbeitet wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.