Weihnachtsgeschenke für das Haus Marienthal

(Foto: Wiener)
Der Reha-City-Park in der Schweinfurter Robert-Koch-Straße 10 wollte in diesem Jahr sozial benachteiligte Kinder mit Weihnachtsgeschenken überraschen. Dazu durften Kinder aus dem Haus Marienthal Geschenke malen und ihre Werke dann dem Christkind übergeben. Dieses überbrachte nun in Form von Reha-City-Park Geschäftsführer Thorsten Blaßdörfer und seiner stellv. Verwaltungsleitung Ludmilla Schneider nun diese Geschenke im Haus Marienthal an die Kinder. 13 Kinder der sozialpädagigischen Tageststätte (Foto) und neun Kinder der heilpädagogischen Tagesstätte konnten nun im Rahmen einer Vorweihnachtsfeier überrascht werden. Das Foto zeigt die Kinder der sozialpädagigischen Tageststätte und ihre Leiterin Bärbel Weise mit den Überbringern der Geschenke Thorsten Blaßdörfer und Ludmilla Schneider.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.