US-Superstar der Sportholzfällerszene Erin LaVoie kommt nach Mellrichstadt – Exklusives Probetraining für interessierte Frauen

Erin LaVoie trainiert den Standing Block Chop. (Foto: STIHL TIMBERSPORTS® Series)
In den Vereinigten Staaten ist sie eine Ikone des Sportholzfällens, hält mehrere Weltrekorde in verschiedenen Disziplinen und gehört seit Jahren zur CrossFit-Elite der USA. Die Rede ist von Erin LaVoie. Vom 23. bis 25. Februar 2018 ist die 36-Jährige nun auf Stippvisite in Deutschland und wird gemeinsam mit den besten nationalen STIHL TIMBERSPORTS® Athletinnen in Mellrichstadt in der Bayrischen Rhön trainieren. Neben gestandenen Sportlerinnen haben zudem interessierte Frauen die Möglichkeit, ihr eigenes Talent an Axt und Säge im Rahmen eines exklusiven Frauen-Probetrainings zu testen.Schon seit vielen Jahren zählt die US-Amerikanerin Erin LaVoie zu den besten Sportholzfällerinnen der Vereinigten Staaten. Unzählige Wettkämpfe in den USA und der ganzen Welt hat die 36-Jährige absolviert und hält darüber hinaus den Weltrekord in der STIHL TIMBERSPORTS® Disziplin Underhand Chop. „Bereits während meiner Collegezeit habe ich mit der Sportholzfällen begonnen und habe schnell gemerkt, dass ich mich nicht allzu schlecht dabei anstelle. So habe ich an meinen ersten Wettkämpfen teilgenommen – und was soll ich sagen: Gewinnen macht einfach Spaß“, so LaVoie auf die Frage, wie sie zum Sportholzfällen gekommen ist.

Doch nicht nur messerscharfe Äxte und PS-starke Motorsägen haben es der US-Amerikanerin angetan. Neben dem Sportholzfällen ist sie darüber hinaus eine sehr ambitionierte und ebenso erfolgreiche CrossFit-Athletin und -Trainerin. „CrossFit und Sportholzfällen – das passt einfach sehr gut zusammen“, sagt LaVoie. „Beides ist ein hervorragendes Workout und zahlt auf die Stärkung und Stabilität des gesamten Körpers ein.“

Gemeinsames Training mit US-Star und Deutschlands besten Sportholzfällerinnen
Nachdem die STIHL TIMBERSPORTS® Series über Jahre eine reine Männerdomäne war, rücken mittlerweile auch Frauen in den Fokus der Königsklasse im Sportholzfällen. Seit 2015 finden regelmäßige Frauen-Probetrainings statt, wobei Interessierte von den besten Athletinnen des Landes trainiert werden. Svenja Bauer, Deutschlands erfolgreichste STIHL TIMBERSPORTS® Athletin, ist ohne Frage das nationale Aushängeschild. „Sportholzfällen ist ein wirklich abwechslungsreicher Sport. Nicht nur die Kraft ist hierbei entscheiden. Entgegen vieler Annahmen zählen auch eine gute Technik sowie mentale Stärke zu den Voraussetzungen“, so Bauer. „Frauen, die Interesse am Sportholzfällen haben, oder einmal etwas Neues ausprobieren wollen, sollten unbedingt unser Probetraining am 24. Februar besuchen. Hier bekommt jeder unter professioneller Anleitung einen Einblick in die drei Disziplinen des Sportholzfällens: Dem Underhand Chop, der Single Buck und der Stock Saw.“

Anmeldung zum Frauen-Probetraining
Über die STIHL TIMBERSPORTS Website www.stihl-timbersports.de können sich interessierte Frauen für das exklusive Probetraining am 24. Februar in Mellrichstadt anmelden. Der Preis für das eintägige Training beträgt 90,00 EUR. Dieser beinhaltet die professionelle Betreuung durch geschulte Trainer, Miete des kompletten Trainingsequipments, Sicherheitsausrüstung, Trainingsholz sowie die Verpflegung für den Tag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.