SPD-Senioren unterstützen jungen Bundestagskandidaten Hümpfer

Viel Kontinuität gab es bei den SPD-Senioren 60plus Schweinfurt/Kitzingen, die im Sportheim der Turngemeinde SW ihren Vorstand und ihre Delegierten neu wählten. So bleibt Rainer Rummert aus Oberwerrn der Vorsitzende, der weiterhin von Traudel Steinmüller und Peter Then aus Schweinfurt unterstützt wird. Schriftführerin bleibt Hanne Kranz aus Niederwerrn. 13 Beisitzerinnen und Beisitzer komplettieren den Vorstand.

In seinem Bericht über die letzten beiden Jahre ging der alte und neue Vorsitzende Rainer Rummert auf die vielfältigen Aktivitäten der SPD-Senioren ein. Highlight war das Unterfrankentreffen in der Festscheune in Oberwerrn mit viel prominentem Besuch. Der Vorstand informierte sich auch bei einigen Besuchen, so z.B. bei der integrierten Leitstelle der Rettungsorganisationen und über die Sattler Altlasten. Im letzten Jahr nahmen die SPD-Senioren erstmals an der Eröffnung der Schweinfurter Seniorenwochen mit einem Stand teil.

Gastredner war der Bundestagskandidat Markus Hümpfer, der sich den Senioren vorstellte und sein politisches Konzept erläuterte. Hümpfer hat sich die soziale Gerechtigkeit und die Stärkung der Bildungschancen auf die Fahnen geschrieben. An die Adresse der Senioren richtete er das Bestreben einem weiteren Sinken des Rentenniveaus entgegenzuwirken. „Wir brauchen die solidarische Erwerbstätigenrente, in die alle einzahlen müssen!“ so Hümpfer. Er zeigte sich zuversichtlich zusammen mit Martin Schulz als Kanzler erfolgreich für mehr Gerechtigkeit, gegen Ausgrenzung und für den Erhalt unserer Demokratie zu kämpfen. Hümpfer konnte die SPD-Senioren begeistern und darf deren auf tatkräftige Unterstützung zählen.

Ergebnisse der Wahlen:
Vorsitzender: Rainer Rummert, Stellvertreter: Traudel Steinmüller, Peter Then, Schriftführerin: Hanne Kranz, Beisitzer: Heiner Becker, Karl Mayer Ingrid Müller, Rita Rolli, Karl Rosentritt, Gerti Rüth, Georg Wahl, Georg Weiß (alle SW), Hans-Joachim Firmbach (Sennfeld), Othmar Röhner (Mainstockheim), Anton Rudloff, Erich Weber (beide Bergrheinfeld) und Gaby Sander (Gochsheim)
Delegierte zur Landeskonferenz 60plus: Hanne Kranz, Rainer Rummert, Traudel Steinmüller und Peter Then
Delegierte zur Bezirkskonferenz60plus: Heiner Becker, Hanne Kranz, Ingrid Müller, Othmar Röhner, Rita Rolli, Karl Rosentritt, Anton Rudloff, Gerti Rüth, Rainer Rummert, Traudel Steinmüller und Peter Then

Foto: v.li. Peter Then, Rainer Rummert, Traudel Steinmüller und Hanne Kranz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.