rueckertGYM schenkt Franziskus-Schule Jahresabos

Bei der Übergabe der Jahresabos im Schweinfurter rueckertGYM. Von links nach rechts, vordere Reihe: Michael Laupert (Ergotherapeut Franziskus-Schule und Fitnesstrainer), Furkan Parlak, André Gunsch, Silvio Förster, Rafael Kaltsidis, Max Werner, André Rinner und Dominik Kreuter (Schüler der Franziskus-Schule). Von links nach rechts, hintere Reihe: Studioleitung Catherine Heidenreich, Cornelia Blodau, Geschäftsführerin des rueckertGYM, und Margot Beck, Schulleiterin der Franziskus-Schule.

Haupt- und Berufsschulstufen-Schüler freuen sich auf Fitnesstraining



| Schweinfurt - Die Franziskus-Schule der Lebenshilfe Schweinfurt hat für Schüler der Haupt- und Berufsschulstufe vom Schweinfurter Fitnessstudio rueckertGYM Jahresabos im Gesamtwert von 2.000 Euro geschenkt bekommen. Zur offiziellen Übergabe der Abos am Dienstag im Fitnessstudio waren neben Schulleiterin Margot Beck und Ergotherapeut Michael Laupert von der Franziskus-Schule auch einige am Fitnessprogramm teilnehmende Schüler eingeladen. Voller Begeisterung begutachteten sie ihren zukünftigen Trainingsort und zeigten sich beeindruckt von den vielen Work-out-, Muskel-Power-, Spinning- und anderen Fitnessgeräten.

Margot Beck bedankte sich im Namen der Schüler für die großzügige Spende bei Studioleitung Catherine Heidenreich und Cornelia Blodau, Geschäftsführerin des rueckertGYM. Entstanden ist die Idee, Schülern mit Handicap die innovative Art von Fitness und Work-out nahezubringen, durch das Engagement von Michael Laupert. Er ist neben seiner Tätigkeit in der Franziskus-Schule auch lizensierter Fitnesstrainer bei rueckertGYM. Laupert selbst wird die zehn Schüler in zwei Gruppen einmal wöchentlich über ein Jahr lang trainieren.

Sport, Fitness und Bewegung nehmen in der Franziskus-Schule, einem Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, einen hohen Stellenwert ein. So gibt es für die 180 Kinder und Jugendlichen neben dem fest etablierten Sportunterricht eine ständige Fußballmannschaft. Selbstverteidigungs- und Tanzkurse werden angeboten, und im Innenhof steht ein Großtrampolin, das die Motorik fördert. Zudem nimmt die Franziskus-Schule jährlich mit einer großen Leichtathletikmannschaft am schulübergreifenden Leichtathletikwettkampf für Förderschulen „Mein Olympia“ teil.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.