Neujahrskonzert der Bläserphilharmonie Schweinfurt

Wann? 28.01.2018 19:30 Uhr

Wo? Theater, Roßbrunnstraße 2, 97421 Schweinfurt DE
Schweinfurt: Theater | Das Neujahrskonzert der Bläserphilharmonie Schweinfurt findet am Sonntag, 28. Januar, im Theater der Stadt Schweinfurt statt. Beginn ist um 19.30 UhrZum 4. Mal lädt die Bläserphilharmonie Schweinfurt ins Theater der Stadt zu fulminanten Bläser- und Schlagzeugklängen ein. Zum ersten Mal wird das Orchester von Prof. Walter Ratzek dirigiert. Nach erfolgreichem Musikstudium in den Fächern Dirigieren und Klavier durchlief Walter Ratzek eine Karriere bei der Bundeswehr zuletzt als Leiter des Stabsmusikkorps Berlin. Nach seinem Ausscheiden aus der Bundeswehr ist er als freischaffender Dirigent sowie als Professor für Instrumentieren/ Blasorchesterleitung am Konservatorium in Bozen tätig. Im In- und Ausland leitet er regelmäßig große Blasorchester und ist auch als Pianist aktiv.
Wie in den letzten Jahren umfasst das Programm anspruchsvolle Werke für symphonisches Blasorchester im Original sowie Bearbeitungen. Unter anderem erklingen folgende Werke:
Festfanfare der Wiener Philharmoniker - Richard Strauss/Walter Ratzek
Ouvertüre zu Colas Breugnon - Dmitri Kabalevsky
Nocturne - Alexandre Skrjabin
Symphony 51/2 - Don Gillis
Cuban-Overture - George Gershwin
Jazz-Waltz aus der Jazz Suite Nr. 2 - Dmitri Schostakovitch
Four Dances from West-Side - Leonard Bernstein.
Zum ersten Mal begleitet die Bläserphilharmonie eine Sängerin, die Sopranistin Leonor Amaral. Leonor Amaral stammt aus Lissabon, studierte in Portugal und zuletzt in Düsseldorf. Ihr Repertoire umfasst unter anderen Rollen von Purcell, Händel, Mozart, Puccini, Johann Strauß. In Schweinfurt präsentiert sie sich mit einem Musical-Medley:
Fantastic Musical Moments – Arrangement Guido Rennert
Phantom der Oper - Starlight-Express - Mamma Mia
Solistin: Leonor Amaral, Sopran.
Kartenverkauf:
Theaterkasse Schweinfurt, Tel. 09721-514955
Bürgerservice Schweinfurt, Tel. 09721-510
Vorverkauf ab 02.12.2017
www.theaterschweinfurt.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.