Neue Leitungen in der Gartenstadt

Die Stadtwerke Schweinfurt erneuern ab Mittwoch, 26. April, die Trinkwasser- und Erdgasleitungen in der Schweinfurter Georg-Schwarz-Straße. In diesem Zuge werden auch Multimedia-Rohre mitverlegt und ein Großteil der Hausanschlüsse erneuert. Während der Baumaßnahme, die voraussichtlich bis Oktober andauern wird, jedoch abschnittsweise erfolgt, ist die Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Zufahrt für die Anwohner bleibt zu jeder Zeit gewährleistet.
In den Sommerferien steht dann auch die Erneuerung der Trinkwasser- und Erdgasversorgung in der Benno-Merkle-Straße zwischen der Heinrich-Zierl-Straße und der Fitz-Soldmann-Straße an. Der Verkehr kann während der Bauzeit nur stadtauswärts beziehungsweise in Richtung Rhönstraße/B286 fließen. Autofahrer, die von der Rhönstraße in Richtung Galgenleite unterwegs sind, werden umgeleitet. Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert. Das Ende der Baußmaßnahme ist für September geplant.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.