Kennenlernen – Fremdsein überwinden

Wann? 19.12.2016 19:00 Uhr

Wo? Pfarrsaal St. Kilian, Friedrich-Stein-Straße, 97421 Schweinfurt DE
Schweinfurt: Pfarrsaal St. Kilian | „Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennt!“ lautet das Motto einer SPD-Veranstaltung am Montag, 19. Dezember um 19 Uhr im Pfarrsaal St. Kilian in Schweinfurt in der Friedrich-Stein-Straße. „Das gegenseitige Kennenlernen um das „Fremdsein“ zu überwinden soll im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen“, so die Landtagsabgeordnete und SPD-Vorsitzende Kathi Petersen.

An verschiedenen Tischen können sich die Teilnehmer zu einzelnen Themen wie „Was hilft Fremdheit zu überwinden?“, „Was ist uns gegenseitig fremd? Was kommt mir fremd vor?“ „Was ich schon immer mal fragen wollte?“ unterhalten. Neben Kathi Petersen werden Marion Both, Mohammad Tarek Darka und Gerhard Saftenberger und als Gesprächspartner, die Erfahrung mit dem Überwinden von Fremdsein haben, zur Verfügung stehen.

Musikalisch wird die Veranstaltung von Yousef und Yasin Juni sowie Suhayb Alzamel gestaltet.

Menschen mit und ohne Migrationshintergrund sind herzlich eingeladen, sich ein Stück näher zu kommen!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.