Irene Handfest-Müller weiterhin Archivpflegerin im Landkreis Schweinfurt

Im Bild von links: Harald Schmitt (Mitarbeiter Sachgebiet Kommunales und Ordnungsaufgaben), Kreisarchivpflegerin Irene Handfest-Müller und Landrat Florian Töpper. (Foto: Foto: Landratsamt Schweinfurt, Uta Baumann)
Landkreis Schweinfurt. Irene Handfest-Müller aus Schweinfurt ist für weitere fünf Jahre ehrenamtlich Archivpflegerin im Landkreis Schweinfurt. Landrat Florian Töpper hat Handfest-Müller die Ernennungsurkunde im Landratsamt Schweinfurt übergeben. „Die Kreisarchivpfleger erfüllen eine wichtige Aufgabe in unserem Landkreis. Ich bin Frau Handfest-Müller sehr dankbar, dass sie nun schon seit 20 Jahren diese ehrenamtliche Tätigkeit übernimmt“, sagte Landrat Florian Töpper.

Bereits seit 1997 engagiert sich Irene Handfest-Müller mit großer Hingabe ehrenamtlich als Kreisarchivpflegerin. Sie betreut den nördlichen Landkreis, Hilmar Spiegel seit 24 Jahren den südlichen Landkreis.

Die Aufgabe des Kreisarchivpflegers ist es, unter Leitung des Staatsarchivs Würzburg Gemeinden und deren Vereinigungen in allen Fragen des kommunalen Archivwesens zu beraten und zu unterstützten sowie gegebenenfalls die Rechts- und Stiftungsaufsichtsbehörden bei Archivgut betreffenden Entscheidungen zu beraten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.