Evangelischer Frauenbund organisierte Mehrgenerationentreffen

Das Foto zeigt (v. li.) Referatsleiter Jürgen Montag, Bundestagsabgeordnete Anja Weisgerber, Oberürgermeister Sebastian Remele, Olga Nasenko und Olga Baluyev. (Foto: Gröner)
In den Seniorenwochen brachte sich der Evanglische Frauenbund mit ein unter dem Motto : „Jugend trifft Senioren.“ So tanzten und sangen Kinder und Jugendliche für die 160 Gäste im schattigen Garten. Die Kaffeetafel wurde gut angenommen und dann gab es Bratwürste und Salate am Grill, das die Jugendgruppe TeamSpirit organisierte. Frau Schalm und Frau Kroll bastelten mit über 30 Kindern im Eingang, die alles mitnehmen durften. Grußworte sprachen Oberbürgermeister Sebastian Remelé und Dr. Anja Weisgerber, die das Miteinander der Schweinfurter Bürger mit den Neubürgern und ihren Kindern in diesem städtischen Grundstück positiv sehen. In einer Tombola gab jedes Los einen Gewinn und dann sang der Chor Harmonie viele schöne Lieder und ihre Band mit Herrn Strikhar spielte gute Musik. Alle Gäste dankten Heike Gröner herzlich für diesen schönen Nachmittag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.