Denkbar knappes Votum – Anna Paul ist neue Schweinfurter Weinprinzessin

Weinprinzessin Anna Paul (Foto: Maizucker)
 Schweinfurt (red). Anna Paul heißt die neue Schweinfurter Weinprinzessin. Sie tritt damit die Nachfolge von lena Meißner an, die drei Jahre lang Schweinfurt auf vielerlei Veranstaltungen rund um den Wein vertreten hatte.
Die 19-jährige Bergrheinfelderin setzte sich beim Voting in der Rathausdiele nur denkbar knapp mit 152:148 Stimmen gegen Janina Vogt (20) aus Schweinfurt durch. Vorbereitet waren beide Kandidatinnen hervorragend. Es gab Workshops durch den Veranstaltert GenussReichStadt und auch ein mediencoaching.
So hatte die Jury, bestehend aus Sängerin Steffi List, Modeexperte Maximilian Seitz, Ex-Weinprinzessin Christina Schuhmann, City-Managerin Svenja Melchert, Mercure-Direktor Bastian Graber und georg Hünnerkopf vom Weingut Schloss Hallburg eine schwere Wahl. Mit eingeflossen war auch das Ergebnis eines Online-Votongs.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.