"Bester Fördermittelberater 2016“ arbeitet bei der Sparkasse Schweinfurt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Schweinfurt: Sparkasse Schweinfurt | Einer der besten Kundenberater Bayerns für zinsgünstige Förderkredite arbeitet bei der Sparkasse Schweinfurt: Oliver Mischstenko hat in München die Auszeichnung „Bester Fördermittelberater 2016“ erhalten. Mit dem Preis zeichnen die BayernLB und der Sparkassenverband Bayern in Kooperation mit den Förderinstituten KfW Bankengruppe, LfA Förderbank Bayern und Landwirtschaftlicher Rentenbank Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der bayerischen Sparkassen aus, die ihren Kunden durch optimale Beratung bei der Einbindung staatlicher Fördermittel besonders günstige Kreditkonditionen bieten konnten. Eine Jury hat Oliver Mischstenko und neun weitere Preisträger aus zahlreichen Vorschlägen aus allen Regionen Bayerns ausgewählt.
Roland Reichert, Leiter Bereich Sparkassen & Verbund bei der BayernLB, gratulierte Oliver Mischstenko und den übrigen Gewinnern: „Um Förderdarlehen bei der Finanzierung optimal zu nutzen, brauchen die Kundenberater einen guten Überblick. Das zahlt sich für die Kunden aus. Herr Mischstenko und die anderen ausgezeichneten Fördermittelberater haben eindrucksvoll gezeigt, wie wichtig ihnen das ist.“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.