Aus dem Polizeibericht – Pizzaausfahrer wird bestohlen

Am Montagnachmittag ist ein Pizzaauslieferer in der Sonnenstraße bestohlen worden. Die beiden unbekannten Täter nutzten dazu den Leichtsinn ihres Opfers aus. Der hatte nämlich bei einer Auslieferung Wechselgeld an seinem Roller unversperrt zurückgelassen.
Gegen 19.20 Uhr lieferte der junge Mann bei der Hausnummer 19 eine bestellte Ware aus.
Als er nur wenige Minuten später wieder zu seinem Zweirad zurückkam, wartete ein Passant und sprach ihn an.
Der hatte nämlich beobachtet, wie während seiner Abwesenheit zwei junge Männer, zirka 20 Jahre alt, etwa 180 Zentimeter groß und schlank, an den Roller herangetreten sind. Sie öffneten das am Zweirad angebrachte Fach, steckten etwas ein und verschwanden sofort wieder.
Bei der sofortigen Nachschau stellte der Ausfahrer fest, dass ihm jetzt daraus rund 180 Euro fehlen.
Nachdem die Polizei verständigt worden, wurde eine Fahndung nach den beiden Dieben eingeleitet; diese verlief jedoch negativ, sie waren schon über alle Berge.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.