Aus dem Polizeibericht – Fahrzeug erheblich beschädigt

Im möglichen Tatzeitraum von Freitag- bis zum Sonntagnachmittag hat ein Unbekannter einen weißen Audi A3 erheblich beschädigt. Die Besitzerin geht nun von Reparaturkosten von bis zu 5000 Euro aus.
Wie die Geschädigte weiter ausführte, gibt es zwei Möglichkeiten, wo das Ganze passiert sein kann. Entweder am Kiliansberg oder dem Mitarbeiterparkhaus am Leopoldina Krankenhaus.
Am Audi wurde die komplette rechte Fahrzeugseite erheblich beschädigt; zum einen wurde die gesamte Seite mit einem spitzen Gegenstand heftigst zerkratzt und zum anderen wurden auch noch mit einem unbekannten Gegenstand mehrfach dagegen geschlagen, so dass jetzt unzählige Eindellungen zu sehen sind. Der Täter hat regelrecht gewütet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.