Africa Festival

Nächster Termin: 31.05.2018

Wo? Talavera, Würzburg DE
Würzburg: Talavera | 2018 feiert das Internationale Africa Festival mit seinen Besuchern das 30. Festivaljubiläum. Erstmalig konnte das Publikum bei der Programmgestaltung interaktiv mitwirken. Bei einem Online-Voting gab es die Möglichkeit, für den Lieblingsmusiker abzustimmen. Dazu konnte man aus 348 Musikbands aus 56 Ländern Afrikas und der Karibik auswählen. Das Africa Festival hat eine Auswahl vieler Künstler mit außergewöhnlichen Stimmen, darunter auch viele internationale Stars der afrikanischen Musikszene eingeladen. Beim 30. Jubiläumsfestival werden weltbekannte Stars und langjährige Wegbegleiter des Festivals wie Lokua Kanza, Fatoumata Diawara, Angélique Kidjo, Habib Koité, Manu Dibango und Alpha Blondy auftreten. Wie jedes Jahr gibt es auch diesmal wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Offener Bühne, Basar, Kinderprogramm, Havana Club, ARTE Kinozelt, Ausstellungen, Podiumsdiskussion und vielem mehr. Der Ticketvorverkauf hat am Donnerstag, 26.Oktober .begonnen. Bei den Dauerkarten gibt es einen Frühbucherrabatt bis zum 31. Januar 2018 in Höhe von 99 Euro (zzgl. VVK-Gebühr): online unter www.africafestival.org/tickets oder an den bekannten Vorverkaufsstellen Buchhandlung Hugendubel, Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus sowie in den Geschäftsstellen der Main-Post und CTS Eventim Verkaufsstellen (http://www.eventim.de) erhältlich. Nach dem 31. Januar 2018 kostet das Ticket 109 Euro (zzgl. VVK-Gebühr). Die Tickets sind limitiertund nur im Vorverkauf erhältlich. Die Abendkarte ist im Vorverkauf für 34 Euro (zzgl. VVK-Gebühr) erhältlich. An der Festivalkasse liegt der Preis bei 40 Euro und es ist nur noch einRestkontingent verfügbar. Anlässlich des 30. Jubiläums wird es erstmalig einen Sonderpreis in Höhe von 5 Euro für die Geländekarten geben. Die Anzahl der reduzierten Karten ist auf 1000 Stück limitiert und nur bis 31.Januar .2018 erhältlich. Mindestanzahl der Bestellung beträgt vier Stück (zzgl. Bearbeitungsgebühr und Porto). Diese Karten sind nur online unter: www.africafestival.org/tickets erhältlich (zzgl. Bearbeitungsgebühr und Porto). Die Besucher können damit alle Veranstaltungen auf dem Festivalgelände mit Ihren Familien oder Freunden besuchen. Danach gibt es ab dem 31. Mai 2018 die Geländekarten für 8 Euro direkt an der Festivalkasse. Die Karten sind online oder an den bekannten Vorverkaufsstellen Buchhandlung Hugendubel, Tourist Information & Ticket Service im Falkenhaus sowie in den Geschäftsstellen der Main-Post und CTS Eventim Verkaufsstellen (http://www.eventim.de) erhältlich. Weiter Informationen zum Musikprogramm sind unter: http://www.africafestival.org/musik-programm/zu finden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.