Projektwoche an der Heide-Schule

Die Kinder der Heide-Schule bei den Vorbereitungen zu ihrem Spendenlauf. (Foto: Heide-Schule)
Schwebheim: Heide-Schule | „Die Heide-Schule bewegt sich“ – so hieß das Motto der Projektwoche vom 26. bis 30. Juni 2017.
Alle Schülerinnen und Schüler hatten in dieser Woche die Möglichkeit, verschiedene Sport- und Bewegungsarten auszuprobieren und an Ausflügen teilzunehmen. So wurde z.B. Tischtennis, Basketball und Fußball gespielt, es gab Kurse für Mädchenfitness, Nordic Walking, Tanzen, Boxen und Judo. Aber auch gesunde Ernährung und Entspannung durch Qi Gong standen auf dem Programm. Die Umgebung von Schwebheim wurde zu Fuß und auf dem Fahrrad erkundet und Ausflüge zum Kletterwald Gramschatzer Wald, nach Würzburg, Aschaffenburg und Bamberg wurden organisiert.
Am Freitag konnten alle Schülerinnen und Schüler ihre Ausdauer und Fitness bei einem Spendenlauf unter Beweis stellen: 1,6 km lang war die Runde, die im Wald eine Stunde lang zu laufen war. Der Rekord lag bei 7 Runden – eine wirklich starke Leistung! Herzlichen Dank an die Firma REWE, die unseren Lauf mit dem Sponsoring von Obst und Getränken unterstützte. Den Erlös werden sich die Schülerinnen und Schüler mit der Schweinfurter Kindertafel teilen – und der Förderverein der Heide-Schule wird die Summe aufrunden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.