Nachrichten aus Rannungen

1 Bild

Aus dem Polizeibericht: Von Unbekannten angeblich grundlos geschlagen worden

SAZ Redaktion
SAZ Redaktion | Schweinfurt | am 15.02.2017

Von Unbekannten angeblich grundlos geschlagen worden Noch nicht so recht schlau geworden ist der polizeiliche Sachbearbeiter aus einer Sachverhaltsschilderung eines angeblichen Opfers am Dienstagabend. Der will nämlich auf dem Nachhauseweg von zwei Unbekannten angegangen und geschlagen worden sein. Nun wird in alle Richtungen ermittelt. Gegen 22 Uhr ist der 30-Jährige zu Fuß auf dem Fußweg zwischen der Ignaz-Schön-und...

1 Bild

Wissenswertes über das Arbeitszeugnis

Mareike Steinmeyer
Mareike Steinmeyer | Rannungen | am 06.10.2015

Die Geschichte des Arbeitszeugnisses geht bereits bis ins 16. Jahrhundert zurück. Gemäß der Reichspolizeiordnung von 1530 durfte ein Dienstherr einen Knecht nicht ohne ein bescheinigtes Zeugnis einstellen. Im Jahr 1807 wurde die Erbuntertänigkeit und der Zwangsgesindedienst durch die Gesindeordnung ersetzt. 1846 wurde das sogenannte Gesindedienstbuch eingeführt, in das insbesondere Eigenschaften wie...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
lesen Sie Beiträge aus Ihrer Region