Junge Oberwerrner Bühne führt "Mein Freund Harvey" auf

Nächster Termin: 28.04.2018

Wo? Pfarrheim Oberwerrn, Hauptstraße 18, 97464 Niederwerrn DE
Niederwerrn: Pfarrheim Oberwerrn | Die Junge Oberwerrner Bühne präsentiert mit „Mein Freund Harvey“ ihre 37. Produktion im Pfarrheim Oberwerrn. Die charmante Komödie in drei Akten von Mary Chase handelt von Elwood P. Dowd, der ein liebenswerter Herr mit guten Manieren ist, der darüber hinaus überall beliebt und angesehen ist. Stilecht gönnt er sich zudem mal einen kleinen Whisky. Was ihn jedoch sehr suspekt aussehen lässt, ist seine Bekanntschaft mit Harvey, einem ein Meter neunzig großen weißen Hasen, den jedoch nur Elwood selbst sehen und sprechen kann.Vor allem seine nächste Verwandtschaft leidet unter dem unsichtbaren Mitbewohner, und als es bei einer Feier mal wieder zu einem Eklat kommt, steht für Elwoods Schwester Veta fest, dass sie ihren Bruder zu dessen eigenem Besten in ein Sanatorium einweisen lassen muss. Das ist leichter gesagt als getan, denn selbst der berühmte Chefpsychiater wird durch Elwoods andauernde Liebenswürdigkeit komplett entwaffnet.
„Harvey“ wurde am 1. November 1944 am Broadway in New York uraufgeführt und erlebte für die damalige Zeit mit 1775 Aufführungen einen sensationellen Erfolg. 1945 wurde Mary Chase für diese hintergründige Komödie, welche die Poesie über den Alltag und die Konventionen siegen lässt, der Pulitzer-Preis verliehen. Chases Wunsch war es, mit ihrem Stück ein paar glückliche Momente in den Alltag der im Krieg lebenden Amerikaner zu zaubern. 1950 wurde „Harvey“ erfolgreich durch die Universal International Pictures mit James Stewart in der Hauptrolle verfilmt. Die deutschsprachige Aufführung fand im April 1950 in Berlin statt. In der Folgezeit waren u.a. Heinz Rühmann und Harald Juhnke als Elwood P. Dowd zu sehen.

Mitwirkende
Peter Kuhn / Doris Paul / Manfred Göbel / Thomas Pfister / Katharina Ziegler / Matthias Herter / Carina Hofmann / Rainer Hubert / Elisabeth Hofmann / Bettina Niedermeyer / Christian Fuchsberger
Produktion und Regie liegen in der Hand von Peter Kuhn - bekannt als Büttenredner der Schwarzen Elf Schweinfurt sowie aus der Fernsehsendung „Fastnacht in Franken“.

Aufführungstermine
28.04. / 29.04. / 04.05. / 05.05. / 06.05. / 11.05. / 12.05. / 13.05. 2018
jeweils um 19:30 Uhr (sonntags 18:30 Uhr) im Pfarrheim Oberwerrn

Kartenvorverkauf
Der Eintrittspreis beträgt 9,00 €.
Der Kartenvorverkauf beginnt am 15.04.2018 und findet bis zum 25.04.2018 (sonntags 16:00 Uhr - 17:00 Uhr; mittwochs 19:00 Uhr - 20:00 Uhr) sowie an der Abendkasse jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Vorstellungen im Pfarrheim Oberwerrn statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.