Der evangelische Kindergarten Niederwerrn sagt "Danke Gladiators“!

Ein Training der besonderen Art führten die Trainer (ein Papa eines Kiga-Kindes) der Schweinfurt Gladiators im evangelischen Kindergarten Niederwerrn durch.
Die Kindergartenkinder brauchten dringend neuen Sand und ein Lkw brachte die riesige Fuhre von 5 Tonnen und kippte diese auf den Hof. Doch wie nun sollte die riesige Menge Sand in die Sandkästen und zu den Spielgeräten kommen?

Spontan boten sich die „Gladiators“ als fleißige Helfer an, und verlegten das Muskel-Training der Footballer und Cheerleader in den Kindergarten.
So standen am Abend motivierte junge Menschen bewaffnet mit Schaufeln und Schubkarren im Kindergarten Hof und schippten und schaufelten was das Zeug hielt. Die Jungs und Mädels bewältigten den Sandberg in kürzester Zeit und so konnten am nächsten Morgen die Kinder schon wieder glücklich ihre Spielfläche nutzen. Der Kindergarten sagt herzlichen Dank dafür!

Die „Gladiators“ freuen sich immer sehr über Nachwuchs-Spieler ab 8 Jahren und –Tänzer ab 6 Jahren. Wer sich überlegt solch einen außergewöhnlichen Sport zu betreiben ist herzlich eingeladen mal vorbei zu schauen.
Die Cheerleader und Football-Spieler trainieren immer Dienstag und Donnerstag von 18.00 – 20.00 Uhr im Willy-Sachs-Stadion in Schweinfurt.
Genauere Informationen erhalten sie unter der Internetadresse: www.schweinfurt-gladiators.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.