Weihnachtskonzert des Musikverein Grafenrheinfeld

Wann? 26.12.2017 17:30 Uhr

Wo? Kirche, Grafenrheinfeld DE
Grafenrheinfeld: Kirche | Symphonische Weihnacht in Grafenrheinfeld

Weihnachten, das Fest der Liebe und der Familie. Verbringt den Abend des zweiten Weihnachtstages bei traditionellen Weihnachtsliedern, symphonischen Melodien und einer Uraufführung in der Grafenrheinfelder Pfarrkirche. Um 17:30 Uhr begrüßen euch die Youngsters und das Jugendblasorchester Grafenrheinfeld mit musikalischen Leckerbissen aus der Weihnachtsbäckerei. Zu Ella Endlichs „Küss mich, halt mich, lieb mich“ begleiten sie auf romantische Art und Weise Aschenbrödel und ihre drei Haselnüsse auf der Suche nach ihrem Prinzen.

Wie beim letzten Weihnachtskonzert wird der Dirigent der Nachwuchsorchester Jürgen Elsen dann den Taktstock an Christian Lang übergeben, der mit seinem Symphonischen Blasorchester die Kirche in weihnachtliche, kraftvolle und liebliche Klänge hüllt. Als besonders Geschenk überreichen euch die Musiker dieses Mal eine Uraufführung: Eine Neuvertonung von Charles Dickens‘ „Eine Weihnachtsgeschichte“. Komponist Uwe Kohls ließ sich von der bei Generationen allseits bekannten Erzählung inspirieren und schuf so ein Werk, das euch die Erlebnisse von Scrooge und den Zauber der Weihnachtsgeister spüren lässt.

Der Musikverein Grafenrheinfeld freut sich, mit euch am 26.12.2017 um 17:30 Uhr in der Pfarrkirche Grafenrheinfeld das diesjährige Weihnachtsfest ausklingen zu lassen und wünschen euch bis dahin eine schöne und besinnliche Adventszeit. Für vorweihnachtliche Stimmung könnt ihr uns auch gern auf dem Schweinfurter Weihnachtsmarkt besuchen: Am 9. Dezember verschönern wir euch dort wieder von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr euren Stadtbummel. Die Eintritte zu unserem Weihnachtskonzert und natürlich auch beim Weihnachtsmarkt in Schweinfurt sind wie gewohnt frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.