Sommerserenade des Musikverein Grafenrheinfeld

Grafenrheinfeld: Fahrradhalle am Wehrbusch | Im Schatten der Kulturhalle, auf einer saftig grünen Wiese und unter erhabenen Bäumen entwickelt sich ein Veranstaltungsort immer mehr zum Publikumsmagneten: Die Rede ist vom Gelände um die Fahrradhalle der Rafelder Grundschule. Nachdem wir letztes Wochenende mit unserer Sommerserenade die dortige Open-Air-Saison eröffneten, folgen in den kommenden Wochen mit dem Johannisfeuer und dem Fischfest der Anglergemeinschaft weitere Highlights.

Auf Meefischli musste zwar verzichtet werden, dafür tischten unsere Youngsters und das Jugendblasorchester musikalische Leckerbissen auf. Unter der Leitung ihres Dirigenten Jürgen Elsen rockten sie den Festplatz unter anderem mit den unvergesslichen Hits von Queen sowie dem Beatles-Klassiker Hey Jude. Auch optisch hatten unsere Nachwuchsmusiker mal wieder einiges zu bieten: Kurzerhand holten sie das gesamte Symphonische Blasorchester auf die Bühne, das dort mit kunterbunten Boomwhackers das Percussion-Register mindestens verzehnfachte.

Nach einer kurzen Umbaupause wurde das Publikum von Christian Lang und seinem Orchester in ein Robbie-Williams-Konzert katapultiert. Mit Angels, Supreme und Let me entertain you starteten wir energiegeladen in die Nacht und irgendwie irgendwo irgendwann gab es dann auch einen wahren Leuchtturm zu bewundern. Selten wird den Zuhörern bei einem Medley eines deutschen Künstlers ein solch ausgeklügeltes Arrangement präsentiert: Peter Kleine-Schaars‘ Version der größten Nena-Hits riss sowohl das Grafenrheinfelder Publikum als auch die Musiker auf der Bühne mit.

Die Begeisterung hielt sich bis weit über das letzte Stück, sodass wir uns nach dem „Medizinermarsch“ und Memory aus Cats noch nicht ins Mondlicht verabschiedeten. Mit einer Reprise von Let me entertain you fand der sommerliche Abend schließlich ein fulminantes Ende. Und schon am Sonntag unterhalten wir euch wieder musikalisch beim Pfarrfest von St. Peter und Paul in Schweinfurt. Ab 16 Uhr spielen wir dort für euch Unterhaltungs- und Blasmusik sowie auch einige unserer schönsten Medleys.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.