Das Open air Highlight in Grafenrheinfeld

Wann? 15.07.2017 bis 16.07.2017

Wo? Kirchplatz, Kirchpl., 97506 Grafenrheinfeld DE
Grafenrheinfeld: Kirchplatz | Als Treffpunkt aller Musik- und Partyfreunde findet auch in diesem Jahr wieder das beliebte Open air-Wochenende in Grafenrheinfeld auf dem festlich geschmückten Kirchplatz statt.
Präsentiert wird die mittlerweile zur Tradition gewordene Veranstaltung wie in jedem Jahr vom Spielmanns-und Fanfarenzug Grafenrheinfeld e.V.
Den Auftakt bildet am Freitag, 14. Juli, die bekannte und weit über die Grenzen Unterfrankens beliebte Band famos, die mit ihrer finest unplugged music alle Zuhörer auf dem Festplatz zum Träumen bringt. Die vier Berufsmusiker aus dem Großraum Würzburg spielen und gehen in dem auf, was sie tun und wirken deshalb auch so authentisch. Das Repertoire reicht von Elvis Presley über Sam Cooke und Johnny Cash bis hin zu Emeli Sande´ und Zaz und wird durch einige selbstkomponierte Stücke bereichert. Und eines ist sicher – nach diesem famos(en) Konzert gehen die Zuhörer mit einem Lächeln im Gesicht und einem Ohrwurm im Ohr nach Hause.
Der absolute Höhepunkt an diesem Wochenende ist das Bundestreffen der Spielmanns- und Fanfarenzüge sowie Fahnenschwinger in Grafenrheinfeld.
Ab 17 Uhr treffen sich über 400 Musikerinnen und Musiker an verschiedenen Plätzen in der Ortsmitte und am Kirchplatz in Grafenrheinfeld, um mit einem Standkonzert die Besucher auf den bevorstehenden großen Festzug einzustimmen. Dieser wird sich dann um 18 Uhr von dem Sportgelände über die Schweinfurter Straße und den Maktplatz sowie die Hauptstraße zum Kirchplatz bewegen.
Die Besucher sind von einem farbenprächtigen Festzug mit schmissiger Marschmusik sowie Fahnenschwingern, die aus dem ganzen Bundesgebiet nach Grafenrheinfeld kommen, um dem ortsansässigen Spielmanns- und Fanfarenzug damit zu seinem 50jährigen Jubiläum zu gratulieren, sehr gespannt. Um 19 Uhr wird der Kirchplatz dann richtig zur open air Bühne, wenn die Partyband little sun mit ihrem fetzigen Partysound den Festplatz zum Kochen bringt und die Festbesucher mit ihren Songs aus den letzten Jahrzehnten begeistern wird.
Alle Zuhörer werden Partylaune bringen, wenn am Freitag famos und am Samstag nach dem großen Festzug die Band little sun auf dem festlich geschmückten Kirchplatz in Grafenrheinfeld spielt.
Neben der Bar- und Cocktaileke gibt’s erlesene Weine und das gute Roth Bier aus Schweinfurt sowie ein reichhaltiges Sortiment alkoholfreier Getränke. Natürlich dürfen an diesen beiden Tagen auch die bekannten und beliebten Schmankerl nicht fehlen. So gibt’s wie in jedem Jahr selbstverständlich auch wieder den feurigen Schaschliktopf, die Wildschwein- und Winzerbratwürste und viele weitere leckere Speisenangebote.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.