Großes Festprogramm zum 150-jährigen Bestehen der FFW Gerolzhofen

Wann? 13.05.2018

Wo? Spedition Gress , Albert-Einstein-Straße, 97447 Gerolzhofen DE
Gerolzhofen: Spedition Gress | Die Feuerwehr Gerolzhofen feiert vom 10. bis 13. Mai ihr 150-jähriges Bestehen. Gefeiert wird auf dem Gelände der Spedition Gress in der Albert-Einstein-Straße (am Ortsausgang Richtung Alitzheim, neben der Firma Hiestand).An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 10. Mai (Vatertag) wird das Fest um 13 Uhr eröffnet. Neben einer Gaudi-Olympiade wird es an diesem Nachmittag verschiedene Aktionen zum Thema Feuerwehr sowie eine Fahrzeugausstellung geben. Ab 19 Uhr werden „Die Stammheimer“ die Gäste mit Live-Musik unterhalten.
Musikalisch geht es am Samstagabend mit Barbed Wire“ im großen Festzelt weiter. Die bekannte Beatabend-Band versteht es jedesmal eine große Party zu feiern und auch in Gerolzhofen wird diese Veranstaltung ein großes Ereignis werden.
Am Sonntag, 13. Mai, wird der Festtag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst begonnen, anschließend unterhalten die „Trauschter Musikanten“ bis zum Mittagessen.
Um 13:30 Uhr beginnt der Festzug in der Dreimühlen-Straße. Der Zug führt durch die Innenstadt, wo wieder zahlreiche Gäste und Zuschauer applaudieren werden, Der Festzug endet am Festgelände. Für Essen und Getränke wird natürlich reichlich gesorgt sein. Auch für Kinderbelustigung ist gesorgt.
Ab 18 Uhr klingt das Fest mit den „Hergolshäuser Musikanten“ und böhmischer Blasmusik langsam aus.
Begleitet werden die Jubiläumsfeierlichkeiten mit einer großen Fahrzeugschau am Marktplatz . Diese Ausstellung war schon beim Fest vor 20 Jahren auf große Resonanz gestoßen und so soll es auch diesesmal wieder sein, nur noch etwas größer.
Am Samstag, 12. Mai, wird die Feuerwehr den Fuhrpark und einige „alten Schätzen“ am Marktplatz präsentieren.
Zudem wird es eine Gaudi-Olympiade geben, bei der der Einlass aufs Festgelände ab 13 Uhr ist. Ab 13:30 Uhr geht’s dann auch schon mit der Vorrunde derr Gaudi-Olympiade los: Eine Mannschaft besteht immer aus 4-6 Personen, Mindestalter hierbei ist 16 Jahre. Die Anmeldung ist bereits vorab über Facebook-Seite oder auch noch spontan am Nachmittag möglich.
Gespielt wird dann immer Team gegen Team. Die Spiele werden natürlich keine speziellen feuerwehrtechnischen Aufgaben sein, es sollen ja alle Gruppen die gleiche Chance haben.
Die 4 Teams mit den meisten Siegen aus der Vorrunde ziehen dann ins Finale ein, welches um 16.30 Uhr im Festzelt stattfinden wird. Hauptpreis für die Gewinner wird eine Fahrt zum Oktoberfest nach München in diesem Jahr sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.