Holzhäuser Küche und Keller bieten wieder das Beste - Tanzabend und Frühschoppen

Wann? 06.11.2016

Wo? Haus der Bäuerin Holzhausen, Am Weiher 1, 97456 Dittelbrunn DE
Dittelbrunn: Haus der Bäuerin Holzhausen | Holzhausen (eva). Am kommenden Wochenende, Samstag, 5. November, und Sonntag, 6. November, laden der Pfarrgemeinderat und die Kirchenverwaltung der St.-Kilians-Kirche zur traditionellen Kirchweih ein. An den beiden Festtagen wird den Gästen wieder ein unterhaltsames Programm angeboten.
Schauplatz der Kirchweih ist alljährlich das zentral in der Ortsmitte gelegene „Haus der Bäuerin“. Hier wird am Samstagabend ab 19.30 Uhr zum traditionellen Kirchweihtanz mit Helmut Geßner eingeladen. Zu bekannten Melodien und heißen Rhythmen können die Gäste bis spät in die Nacht hinein das Tanzbein schwingen.
Am Sonntag findet in der St.- Kilians-Kirche um 10 Uhr der Kirchweihgottesdienst statt. Im Anschluss hat man im „Haus der Bäuerin“ beim Frühschoppen die Möglichkeit die eine oder andere Maß Pils oder Keilerweißbier aus der Würzburger Hofbräu oder einen guten Schoppen zu verkosten. Ab der Mittagszeit überraschen die Veranstalter ihre Gäste wieder mit einem reichhaltigen Mittagstisch. Es gibt durchgehend warme Küche. Selbige, die Küche und Keller bieten wieder die guten und bekannten Holzhäuser Spezialitäten an. Die Qualität der Spezialitäten ist mittlerweile weit über die Grenzen der Stadt und des Landkreises hinaus bekannt. Wen wundert es da, dass an diesem Tag immer mehr auswärtige Gäste den Weg in den Ortsteil der Gemeinde Dittelbrunn finden.
Die Gastfreundschaft der Holzhäuser ist ein weiterer Garant für den alljährlich guten Besuch. Für die vielen freiwilligen Helfer von Pfarrgemeinderat, Kirchenverwaltung und von der Dorfgemeinschaft steht der Gast immer Mittelpunkt..
Alljährlich wird der Erlös der Kirchweih für ein gemeindliches oder kirchliches Projekt verwendet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.